Nah-Ost-Konflikt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 42, 43, 44  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragBeitrags-Nr.: 166306 | Verfasst am: 16.01.2009 - 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

für DICH Rellem bin ich sicherlich NICHT "lieber".
ok

Was "der Stürmer" mit den anderen Machwerken gemeinsam hat, nmM, ist das ALLE Propaganda verbreiten, teils übelste.
Nach oben
Gast






BeitragBeitrags-Nr.: 166318 | Verfasst am: 17.01.2009 - 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Alle drei arabischen Parteien von den Wahlen in Israel ausgeschlossen
...
Am Montag hatten alle maßgeblichen israelischen Parteien für diese umfassende Disqualifizierung gestimmt. Der unerhörte Schritt zeigt, dass die jüdisch-arabischen Beziehungen weiter kollabieren. Einige Mitglieder des Wahlkomitees hatten die rhetorische Unterstützung der arabischen Parteien für die Menschen in Gaza mit 'Terrorunterstützung' gleichgesetzt.

Die Entscheidung erfolgte, nachdem es bei mehreren Demonstrationen seit Beginn der Gaza-Offensive, zur Verhaftung von mindestens 600 arabischen Demonstranten gekommen war. Dutzende führende Mitglieder der arabischen Gemeinde wurden von der israelischen Geheimpolizei verhört. Die drei Parteien, um die es geht, sind die 'National Democratic Assembly' (Nationale Demokratische Versammlung), die 'United Arab List' (Vereinigte Arabische Liste) und das 'Renewal Movement' (Erneuerungsbewegung). Diese 3 Parteien sind mit insgesamt 7 Abgeordneten in der Knesset - dem Israelischen Parlament - vertreten. Insgesamt umfasst die Knesset 120 Abgeordnete.
...
Nach oben
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3924

BeitragBeitrags-Nr.: 170522 | Verfasst am: 24.04.2009 - 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Interessanter Clip:

http://www.youtube.com/watch?v=hRQa5-gmqys&feature=player_embedded
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 22.05.2005
Beiträge: 144
Wohnort: Fürth/Mittelfranken

BeitragBeitrags-Nr.: 177769 | Verfasst am: 12.11.2009 - 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Machmud Abbas wird sich nicht mehr zu Wiederwahl stellen :

http://www.tagesschau.de/ausland/ramallah112.html

http://www.tagesschau.de/ausland/ramallah114.html

Zum Glück achten die Amerikaner darauf, daß die "Roadmap" eingehalten wird ...


Offensichtlich will Shimon Peres Machmud Abbas nun auch noch verhöhnen :

http://www.tagesschau.de/ausland/nahost370.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 22.05.2005
Beiträge: 144
Wohnort: Fürth/Mittelfranken

BeitragBeitrags-Nr.: 178018 | Verfasst am: 18.11.2009 - 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensraum im Osten (von Jerusalem) ?

http://www.tagesschau.de/ausland/siedlungsbau106.html

http://www.tagesschau.de/ausland/nahost376.html

Verrückt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der-Nietenzaehler
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 08.03.2009
Beiträge: 333
Wohnort: Vor dem PC

BeitragBeitrags-Nr.: 178081 | Verfasst am: 20.11.2009 - 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

und wenn wir im Gegenzug Umsiedlungen der jetzigen Bevölkerung nach Berlin-Neuköln oder Hamburg-Süd anbieten würden, um angesichts gewisser Verpflichtungen aus der Vergangenheit konstruktiv, humanitär und finanziell unser aufrichtiges Engagement zu beweisen? Cool

Gruss

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 179332 | Verfasst am: 27.12.2009 - 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mir einer sagen ob das hier ein Fake oder ernst gemeint ist?

http://www.israellawcenter.org/Missions-general-information.html

Fred Haarsträubend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rellem
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.12.2007
Beiträge: 458

BeitragBeitrags-Nr.: 180394 | Verfasst am: 20.01.2010 - 00:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Vor ein paar Tagen kam mir dieser Fernsehbeitrag auf Arte unter die Augen und er gab mir satt zu denken.
http://www.youtube.com/watch?v=qtqdaqssAXY
Es sind im gesamten acht Teile und bitte alle anschauen, bevor eine Wertung stattfindet.
Gruss
Rene
Btw. Das Thema könnte durchaus einen eigenen Thread wert sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 22.05.2005
Beiträge: 144
Wohnort: Fürth/Mittelfranken

BeitragBeitrags-Nr.: 181091 | Verfasst am: 09.02.2010 - 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rellem,

es ist unglaublich, wie verblendet manche Leute durch die Auslegung ihrer Religion werden können - auf beiden Seiten.

http://www.tagesschau.de/ausland/videoblogschneider100.html

Gruß, Andreas

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7889
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 209805 | Verfasst am: 19.02.2018 - 23:03    Titel: Antworten mit Zitat

Syrien 2018, an dem Thema werden sich in Zukunft Politik- und Geschichtstudenten abarbeiten.

Lage heute:
Syrien kommt der kurdischen YPR zur Hilf, die ihrerseits von den USA unterstützt wird, und kämpft gegen türkische Truppen, die in Syrien einmarschiert sind, mit Hilfe von arabischen Freischärlern.

Das heißt, dass nun eine syrisch-kurdisch-amerikanisch-iranisch-russische Koalition (indirekt natürlich) gegen türkisch-saudisch-irakisch-tschetschenisch-israelische Verbände kämpft.

Was für ein Spaß in Syrien. Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
LTDAN
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 702
Wohnort: sunshine state

BeitragBeitrags-Nr.: 209806 | Verfasst am: 20.02.2018 - 08:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hoover hat Folgendes geschrieben:
Syrien 2018, an dem Thema werden sich in Zukunft Politik- und Geschichtstudenten abarbeiten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sykes-Picot-Abkommen

Das Tohuwabohu in unterhaltsamer Form geschildert:
https://derhavasbloggt.files.wordpress.com/2014/10/odyssee.jpg

Zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3924

BeitragBeitrags-Nr.: 209807 | Verfasst am: 20.02.2018 - 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hoover hat Folgendes geschrieben:
Syrien 2018, an dem Thema werden sich in Zukunft Politik- und Geschichtstudenten abarbeiten.

Lage heute:
Syrien kommt der kurdischen YPR zur Hilf, die ihrerseits von den USA unterstützt wird, und kämpft gegen türkische Truppen, die in Syrien einmarschiert sind, mit Hilfe von arabischen Freischärlern.

Das heißt, dass nun eine syrisch-kurdisch-amerikanisch-iranisch-russische Koalition (indirekt natürlich) gegen türkisch-saudisch-irakisch-tschetschenisch-israelische Verbände kämpft.

Was für ein Spaß in Syrien. Gut gemacht!


Dazu dann diese heutige Nachricht!

„Russland gibt grünes Licht, alles in Afrin zu zerstören“

https://www.welt.de/politik/ausland/arti ... -Licht-alles-in-Afrin-zu-zerstoeren.html

Man darf gespannt sein was passiert, wenn da ein paar russische oder amerik. "Militärberater" fallen oder noch das eine oder andere Flugzeug der Israelis vom Himmel fällt!

So langsam wird´s dann ernst, Stand heute Nachmittag.

Syrische Regierungstruppen rücken in Afrin ein - Meldung über Angriffe

https://www.welt.de/politik/ausland/arti ... in-Afrin-ein-Meldung-ueber-Angriffe.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7889
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 209810 | Verfasst am: 20.02.2018 - 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

Woher die Welt diese Nachricht hat...? Sost ist da doch auch alles Lügenpresse?

Putin macht gerade gute Geschäfte mit der Türkei, gerade im Waffensektor. Da ist es durchaus denkbar, dass der Opportunist Putin es wie die Opportunisten NATO hält: Solange meine Interessen nicht leiden, lasse ich die anderen Fehler machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3924

BeitragBeitrags-Nr.: 209815 | Verfasst am: 21.02.2018 - 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

Aber er kann und wird Assad wegen dem ollen Erdogan sicher nicht jetzt einfach so über die Klinge springen lassen. Zumal er weiß, das was der olle Emir für ein unberechbarer und offensichtlich eroberungswilliger Spinner ist. Ich bin überzeugt, für Putin ist Syrien und die beabsichtigte Rolle im Nahen Osten wichtiger, als die Pläne der Türken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marbod
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.11.2008
Beiträge: 72

BeitragBeitrags-Nr.: 209872 | Verfasst am: 05.03.2018 - 04:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hoover hat Folgendes geschrieben:
Woher die Welt diese Nachricht hat...? Sost ist da doch auch alles Lügenpresse?



Daß auch die "Welt" grundsätzlich einen deutlich herauszuarbeitenden Narrativ verfolgt dürfte kaum zu bestreiten sein.
Die Berechtigung der freilich verkürzende Phrase "Lügenpresse"wird schon auch im Hause Springer tagtäglich hart verteidigt.

Vor zwei -drei Jahren hätte ich noch auf einen lediglich massiv interpretativen Rahmen im medialen Zirkus hingewiesen und die eher simple Phrase zurückgewisen,mittlereile sind mir so viele klare Grenzüberschreitungen zur Unwahrheit(Lüge) untergekommen daß ich den Begriff nimmer wirklich zurückweisen kann.

Ich halte ihn allerdings nach wie vor für wenig weise.Er bietet schlicht zuviel Resonanzraum um dem Gegenüber den entsprechenden Aluhut überzustülpen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 42, 43, 44  Weiter
Seite 43 von 44

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.