wer von euch hat schon mal...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstige Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ernst Barkmann
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 10.02.2006
Beiträge: 322
Wohnort: Aalen(Ostwürttemberg)

BeitragBeitrags-Nr.: 103420 | Verfasst am: 26.08.2006 - 01:05    Titel: Antworten mit Zitat

g36
Mg3
Pnzhaubitze 2000
Uzi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerry
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 23.02.2007
Beiträge: 147
Wohnort: Nähe leipzig

BeitragBeitrags-Nr.: 123303 | Verfasst am: 02.06.2007 - 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

K 98 hatten wir mal daheim aber keine Sorge war nach dem kriegswaffen gesetz nicht mehr schussbereit.Aber mit allem drum und dran Stempel von 1938 und hersteller soll woll aus Polnischer oder Chech. Produktion gewessen sein.Mit der Walter P38 hat mein vater auch schon geschossen er ist im verein und hat einen (Waffenschein)
Grüße Gerry Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DemolitionMan
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 435

BeitragBeitrags-Nr.: 123609 | Verfasst am: 05.06.2007 - 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Meinereins hat Erfahrung mit dem üblichen BW-Arsenal gesammelt, also P1, P8, MP2A1, G3, G36, MG3, PzF3, Handgranaten.

Wobei MG und PzF am meisten "Spaß" gemacht hat... Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ironhorst
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 21.09.2007
Beiträge: 18
Wohnort: hamburg

BeitragBeitrags-Nr.: 130294 | Verfasst am: 22.09.2007 - 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Tja das Übliche Arsenal der BW Sowie die Strella(Fliegerfaust)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gewehr43
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2008
Beiträge: 48
Wohnort: Lohr/Rodenbach

BeitragBeitrags-Nr.: 138134 | Verfasst am: 03.02.2008 - 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mal mit einer Luger P08 geschoßen, cooles Teil. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2306

BeitragBeitrags-Nr.: 138148 | Verfasst am: 03.02.2008 - 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

ich hab auch schon einige Male schießen dürfen!

-russisches Jagdgewehr

-Schrotflinte

-und, das werd ich niemals vergessen, K98k

Horrido!

Nicole


Zuletzt bearbeitet von Reiter am 30.09.2008 - 14:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RichtschützeLeo2A6
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 31.01.2008
Beiträge: 2
Wohnort: Eichsfeld

BeitragBeitrags-Nr.: 138249 | Verfasst am: 04.02.2008 - 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

- P1
- P8
- M9 Beretta

- MP 2 A1
- MP 5 SEK
- MP 7 KSK

- G3
- G36
- G22
- AG36
- M 4 mit M203
- MG 3 (auf 2-Bein, Drehringlafette, Feldlafette)

- Handgranate (Üb und Gef)
- Panzerfaust 3 (Negerpfeile, Gipskopf, Gefechtskopf)
- Granatpistole

- Leopard 2A6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
christitus
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 20.09.2006
Beiträge: 881
Wohnort: Weserbergland

BeitragBeitrags-Nr.: 138258 | Verfasst am: 04.02.2008 - 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Dann will ich auch mal:

P1
P8
MP2
MP2A1 (Uzi)
Granatpistole 40mm
Maschinengewehr MG3
Panzerfaust 3
leichte Panzerfaust
G3
G36

M16

... und am besten war immer das MG3 Schiessen. Einfach eine geile Waffe Meine Meinung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Remontenreiter
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.05.2007
Beiträge: 181
Wohnort: Unterfranken

BeitragBeitrags-Nr.: 138272 | Verfasst am: 04.02.2008 - 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Forianer,
seit ca 30 jahren bin ich aktiver Schütze im Schützenverein. An Ordonanzwaffen habe ich schon einiges schiessen können. P14, P17, Springfield 1903 A3, Carl Gustav Gewehr, Karabiner 98K,
Gewehr 98, Mosin Nagant lang und kurz, Argentinischer Mauser,
Garand, Scharfschützengarand, Schweizer K11 und 31. Meist waren es Gewehre für den Wettkampf, die auch sehr präzise schossen. Allerdings auch mit dafür gefertigter Wettkampfmunition.
Die Militärmunition ist meist viel stärker geladen, da sie in vielen Fällen ja auch in vollautomatische Waffen einwandfrei funktioniern musste.
An Kurzwaffen konnte ichbisher die P38, Mauser Hsc, P08 in verschiedenen Ausführungen, C96, Walter PP und PPK schiessen.
In den 80er Jahren hatten wir des öfteren Schießwettkämpfe mit den bei uns stationierten Amerikanern. Auf ihrem Truppenübungsplatz durften wir auch mal mit dem AK47, M16 A1 und A2, Maschinenpistole Kal 45 "Grease Gun" und dem originalen Armee-45er 1911 A1 schiessen.
Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oberfeldmaus
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.07.2005
Beiträge: 10

BeitragBeitrags-Nr.: 139933 | Verfasst am: 16.02.2008 - 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Geschossen habe ich folgendes:

Schulbesuch beider NVA zu DDR Zeiten:

AK 74 version der NVA

Bundeswehr 98/99:

Pistole P1
Gewehr G3
Gewehr G36
UZI
MG 3
lePzfst
Panzerfaus 3
Handgranaten

(die Handgranaten waren neben der Leuchtspurmunition das beeindruckenste)

im Schiessverein als Gast:

diverse 9mm Pistolen
originale Winchester (krasser rückstoß)
doppelläufige Schrotflinte 100 Schuss auf Ton bzw. Plastetauben...(einfach geil)


eigener Besitz:

K98K - nummerngleich BJ1938 Mauserwerke oberndorf (geändert zum Salut)
russische PPS43 - gabs mal billig bei militariaweb.com (deko)

mein Lieblingsstück:

MP40 mit bakelitgriffschalen aus 1943 (zur deko geändert) gabs bei sauer militaria damals für läppische 700 euro ;)

hier mal ein Bild meiner MP40:


http://img151.imageshack.us/img151/6503/mp40ed4.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 145173 | Verfasst am: 10.04.2008 - 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war ein HG in der Deutsch-Französischen Brigade. Ist 10 Jahre her, und manches hab ich vergessen, aber hier ´ne Liste mit denen ich geschossen habe:

Pistolen:
P-1
P-8
P-A (franz.)
Colt. 45

MPs:
MP-3
Uzi
Famas

Sturmgewehre:
G-3
G-36
AK-47
AK-74
M-16

Maschinengewehre:
MG-3
Cal.50
LMG-36 (war´n Truppenversuch mit 90 Schuß Trommelmagazin und Zweibein, keine Ahnung ob das angenommen wurde?)
und mit ´nem leichten französischen MG, keine Ahnung was das war.....

Verschiedenes:
leichte Panzerfaust
TOW (vom WIESEL aus!)
2cm Flak (von VAB-APC und gep. LKW aus!)

Der Krönende Abschluß:
nen Schuß aus der 90mm BK eines 8-Rad Panzers AMX-10 RC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jagdtiger45
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 26.04.2008
Beiträge: 450

BeitragBeitrags-Nr.: 152143 | Verfasst am: 04.07.2008 - 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab schon geschossen mit:

K98k WH (Verschiedene Jahrgänge)
P08 WH
P38 WH
M95
Mosin Nagant
Tokarev TT30
Lee Enfield
Schweiz Langgewehr
K11 CH
K31 CH
Stgw57 CH
Stgw90 CH
AK47
M16
Spanischer k98

Das sind glaube ich alle Idee

Gruss jagdtiger45
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HannesKrötz
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 418

BeitragBeitrags-Nr.: 156551 | Verfasst am: 17.08.2008 - 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe schon geschosen mit :

P 1
P 8
Uzi
G 36
MG 3 ( War meine STAN-Waffe )
Panzerfaust 3
Handgranaten
GIAT BM92-G1
FAMAS
AA-52
FN FNC
FN MINIMI
M4 Carbine
AK 47
AK 74
RPK 74
PK


Tschüs Winken


Zuletzt bearbeitet von HannesKrötz am 30.12.2008 - 14:03, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ron
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 07.08.2006
Beiträge: 73
Wohnort: Heerlen NL

BeitragBeitrags-Nr.: 156610 | Verfasst am: 17.08.2008 - 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Und meine wenigkeit durfte mal am

Als Schütze:
FAL
MAG
Browning M1911

Kurzausbildung:
UZI
Dragon (Leuchtspur Ersatzpatrone)
TOW (das gleiche)
LAW (scharf)

Zum ausprobieren/bekanntmachung:
.50
M16
M60
G3
MG3
AK74

Walther P5

Und das alles schon viel und viel zu lange her.... Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kingtiger
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 22.06.2006
Beiträge: 256
Wohnort: Österreich

BeitragBeitrags-Nr.: 156627 | Verfasst am: 17.08.2008 - 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

während meiner Dienstzeit beim ÖBH durfte ich auch StG77 schießen...das wars aber dann schon Cool

Mfg Königstiger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstige Waffen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 9 von 10

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.