Erinnerungen von Wolfgang Bohnes, Jhg.1928
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23672
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 118371 | Verfasst am: 27.03.2007 - 21:51    Titel: Erinnerungen von Wolfgang Bohnes, Jhg.1928 Antworten mit Zitat

Hier könnt Ihr euch die Erinnerungen von Herrn Bohnes an seine Kriegszeit als

PDF-Dokument

herunterladen, das Dokument umfaßt 256 Kb mit 41 Seiten. Es wurde zur Verfügung gestellt von unserem werten wobo28.

Im Auftrage,

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
christitus
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 20.09.2006
Beiträge: 881
Wohnort: Weserbergland

BeitragBeitrags-Nr.: 118387 | Verfasst am: 28.03.2007 - 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Super, vielen Dank!!! Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 24.02.2003
Beiträge: 1614
Wohnort: Nienburg/Weser

BeitragBeitrags-Nr.: 127601 | Verfasst am: 08.08.2007 - 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Herr Bohnes hat mich gebeten folgende Anhänge an seinen Bericht anzufügen:

Nachtrag zur Erinnerung

Download: http://forum.panzer-archiv.de/uploads/nachtrag_erinnerung.pdf (86,5 KB)

Der Bericht schildert den Verbleib seiner Kameraden nach der Flucht.

http://i18.tinypic.com/669bmo0.jpg

Quelle: Wolfgang Bohnes

Wir sagen für den Nachtrag herzlichen Dank!

Im Auftrag,
Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Felix S.
gesperrter Account


Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 827

BeitragBeitrags-Nr.: 159964 | Verfasst am: 19.09.2008 - 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Für die innere Ordnung des Lagers wurde ein deutscher Offizier und
Ritterkreuzträger zum deutschen Lagerkommandanten eingesetzt, der auch über
die Einhaltung der militärischen Regeln wachte.

Ist bekannt wer dieser Offizier und Ritterkreuzträger war?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corinna
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2011
Beiträge: 2

BeitragBeitrags-Nr.: 192407 | Verfasst am: 12.02.2011 - 18:22    Titel: Kontakt zu Wolfgang Bohnes Antworten mit Zitat

Hallo,

beim Stöbern für meine Familienforschung bin ich auf diesen Beitrag gestoßen.

Wäre es vielleicht möglich, falls Herr Bohnes noch lebt, ihn zu fragen, ob er meinen Vater kennt? Mein Vater ist Rolf Borchard, er war beim RAD in Leck zur gleichen Zeit wie mein Vater. Mein Vater ist Geburtsjahrgang 1926.

Vielen Dank!
Schönen Abend,
Corinna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.