Panzerfaust
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstige Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 119081 | Verfasst am: 07.04.2007 - 13:35    Titel: Panzerfaust Antworten mit Zitat

Die Pak des Grenadiers.

http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/AnleitungPzF.jpg


http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/Panzerfaust.jpg

1945 Volkssturm
http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/1945.jpg


Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kevin H.
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.09.2006
Beiträge: 345
Wohnort: NRW

BeitragBeitrags-Nr.: 119084 | Verfasst am: 07.04.2007 - 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.waffenhq.de/infanterie/panzerfaust.html


http://www.waffenhq.de/infanterie/panzerschreck.html
Hier gibts auch noch ein paar nette Infos ! ! !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 119712 | Verfasst am: 15.04.2007 - 13:18    Titel: Panzerfaust Antworten mit Zitat

http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/1pzfst.jpg


http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/pzfst.jpg


http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/pzfstkiste.jpg



Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 120021 | Verfasst am: 18.04.2007 - 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

In der technischen Beschreibung der Herstellerfirma HASAG/Leipzig gehörte zu jeder Panzerfaust ein Tragestrick aus Hanf.


http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/pzfststrick1.jpg


http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/panzerfaust.jpg



Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 120636 | Verfasst am: 30.04.2007 - 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Wer hat Fotos, Bilder zu Aufbewahrungs- Transportbehältnisse von Panzerfäusten.
Alles willkommen.

Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 120683 | Verfasst am: 01.05.2007 - 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

guckst Du hier.

http://wehrmachts.kisten.free.fr/toutes_categories.htm

Zu finden unter "ANTICHAR"

Fred Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 120714 | Verfasst am: 01.05.2007 - 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Kannte ich zwar auch (scheint ja die einzige Seite zu sein die sich mit dem Thema beschäftigt) trotzdem danke ich dir Fred!

Interessant wären zeitgenössische Bilder.
Hab irgendwo auf der HD welche, die muss ich aber erst mal finden.

Tschüss
Robert K.


Zuletzt bearbeitet von Robert K. am 02.05.2007 - 18:54, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 120756 | Verfasst am: 02.05.2007 - 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

Eher solche Bilder suche ich.

http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/pzfaustkiste.jpg

Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 123145 | Verfasst am: 31.05.2007 - 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ein schönes Beispiel für die verschiedenen Farben der einzelnen Bauteile.

http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/FarbePanzerfaust.jpg

Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 124635 | Verfasst am: 20.06.2007 - 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Weitere Beispiele für die verschiedenen Farben der einzelnen Bauteile.
Die unteren Aufnahmen stammen aus der Signal und aus dem Buch Deutsche Nahkampfmittel.

http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/FarbePanzerfaust-1.jpg


http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/PanzerfaustFarbe.jpg


Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
indy
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.07.2004
Beiträge: 677

BeitragBeitrags-Nr.: 124658 | Verfasst am: 21.06.2007 - 03:10    Titel: Antworten mit Zitat

Kann es sein das der schwarze HL Kopf ein unlackierter Nipolit-Kopf ist?

Mit was ist der Herr ganz oben ausgestattet - Deckungszielgerät?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert K.
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.05.2006
Beiträge: 1117
Wohnort: Rhein-Main

BeitragBeitrags-Nr.: 124705 | Verfasst am: 21.06.2007 - 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

indy hat Folgendes geschrieben:
Kann es sein das der schwarze HL Kopf ein unlackierter Nipolit-Kopf ist?

Die Sprengladung bei HL Panzerfäusten bestand meiner Kenntnis nach aus TNT/Hexgon.

Da ich mit Nipolit noch nicht konfrontiert wurde habe ich mich mal kurz schlau gemacht.

Nipolit wird soweit ich das jetzt gelesen habe mit Glas oder von einem Metallring gehalten.

Bei der Raketenpanzerbuchse 54/1 wird von Glassplittern nach Abfeuern berichtet.




Mit was ist der Herr ganz oben ausgestattet - Deckungszielgerät?


Das habe ich vorher auch noch nicht gesehen.
Vielleicht ein Prototyp der HASAG?
Ob der Volkssturm aber Prototypen getestet haben soll lass ich mal dahingestellt.






Tschüss
Robert K.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerry
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 23.02.2007
Beiträge: 147
Wohnort: Nähe leipzig

BeitragBeitrags-Nr.: 124793 | Verfasst am: 22.06.2007 - 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Robert K. hat Folgendes geschrieben:
Hier ein schönes Beispiel für die verschiedenen Farben der einzelnen Bauteile.

http://i153.photobucket.com/albums/s236/miloslavhrabec/Panzerfaust/FarbePanzerfaust.jpg

Tschüss
Robert K.

Der erste Panzervernichtungstreifen sieh aber kommisch aus fehlt da der Panzer Müde
Grüße Gerry Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 21.06.2007
Beiträge: 28
Wohnort: Emsdetten

BeitragBeitrags-Nr.: 124901 | Verfasst am: 24.06.2007 - 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt.. sieht so aus als wenn der panzer fehlen würde

aber diese sondereabzeichen halten eigentlich bombenfest.... wenn der panzer lausgerissen wäre müsste das abzeichen eigentlich auch kaputt gehen..?!

dennis Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AG_Wittmann
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.07.2005
Beiträge: 395

BeitragBeitrags-Nr.: 124909 | Verfasst am: 24.06.2007 - 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Na, der Streifen sieht komisch aus ... hat viel stärker gezeichnete dünne Streifen an den Rändern als die beiden unteren Streifen ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstige Waffen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.