Was habt ihr denn so im Moment alles im Bau??? [Teil I]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 58, 59, 60, 61  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Foren-Übersicht » Sonstiges » Modellbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ludwig Romberger
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 51133 | Verfasst am: 22.02.2005 - 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Findest du das Laufrat zu klein? Ansonsten seh ich keine direkten Fehler zu einem Original.
Nach oben
Daniel.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.12.2003
Beiträge: 1715
Wohnort: oppendorf

BeitragBeitrags-Nr.: 51142 | Verfasst am: 22.02.2005 - 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

Das Stug ist viel zu Hoch, und die Laufräder passen vom aussehen garnich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 51147 | Verfasst am: 22.02.2005 - 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Die Laufrollen selber sehen ziemlich echt aus ( würde ich zumindest jetzt sagen so wie man es sieht ),die Stützrollen gehen auch aber das Triebrad dafür überhaupt nicht.Das sieht bald aus wie von einem M551 Sheridan.Das das Stug zu hoch ist würde ich noch nicht mal sagen.Wahrscheinlich ist der Jagdpanther zu klein.In Munster kann ich nicht hinten auf das Heck des Jagdpanthers gucken.Bis zur höchsten Stelle am StuG in Munster fehlt mir auch ein Stück.Also was ich damit sagen will ist das das StuG an seiner höchsten Stelle ( dem Kampfraum ) fast genauso hoch ist wie der Jagdpanther hinten.

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walter
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 12.05.2004
Beiträge: 836
Wohnort: Tor zum Niederrhein

BeitragBeitrags-Nr.: 51150 | Verfasst am: 22.02.2005 - 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

also im "Making of" bei Band of Brothers wird bzgl des StuG's als Grundlage ein alter (aber nicht aus dem Weltkrieg) britischer Schützenpanzer genannt.

Habt ihr eigentlich vor diese Fahrzeuge nachzubauen ? Wenn ja könnte man den Inhalt im Thread lassen. Wenn nein könnte man ein "Filmfahrzeug"-Identifizierungs-Fred starten, wo man nach Möglichkeit das passende Bild und seine "Thesen" oder wenn vorhanden Internetseiten, welche diese Dinge behandeln, beizufügen...oder gabs einen solchen Thread schonmal ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
Ludwig Romberger
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 51166 | Verfasst am: 23.02.2005 - 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

@ Walter
Guter Vorschlag das mit dem Filmpanzer-Thread.

Ich schließ mich dem mit dem Triebrad an. Aber sonst seh ich auch keine gröberen Fehler.
Nach oben
Daniel.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.12.2003
Beiträge: 1715
Wohnort: oppendorf

BeitragBeitrags-Nr.: 51205 | Verfasst am: 23.02.2005 - 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Heut fang ich mit dem Puma an. Hab nur 2 Fragen. Wo war er so im Einsatz, und habt ihr Tarnvorlagen? Ich hab bisher ein Bild gesehn.


http://klub.chip.pl/krzemek/galeria/234-2_30.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23704
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 51207 | Verfasst am: 23.02.2005 - 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Z.b. bei der PzDiv. "Clausewitz" 1945 in Niedersachsen , gibt im Panzerbereich n Thread dazu ...

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.12.2003
Beiträge: 1715
Wohnort: oppendorf

BeitragBeitrags-Nr.: 51669 | Verfasst am: 27.02.2005 - 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Find ich nich Keine Ahnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 51707 | Verfasst am: 27.02.2005 - 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hier mal ein paar Beispiele für die Bemalung.
http://www.missing-lynx.com/gallery/german/jbpuma-1.jpg
http://www.missing-lynx.com/gallery/german/tcpuma-2.jpg
http://www.missing-lynx.com/gallery/german/tcpuma-1.jpg
http://www.missing-lynx.com/gallery/german/tcpuma-3.jpg
http://www.missing-lynx.com/gallery/german/tcpuma-5.jpg
http://www.missing-lynx.com/gallery/german/tcpuma-7.jpg
http://www.ww2modelmaker.com/images/CSPuma/CS-PUMA-LF-2.jpg
http://www.ww2modelmaker.com/images/Jfletcher_puma/puma.JPG
http://www.ww2modelmaker.com/images/AH234-2/2342%20005.jpg
http://www.ww2modelmaker.com/images/DP234puma/Img398.JPG
http://www.ww2modelmaker.com/images/AK234_4/Puma%5B2%5D.JPG
http://www.ww2modelmaker.com/images/AK234_4/Puma%5B4%5D.JPG

Die Bilder stammen von http://www.ww2modelmaker.com/modelpages/SGcassino.htm und
http://www.missing-lynx.com/

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panzerass
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.11.2004
Beiträge: 521

BeitragBeitrags-Nr.: 52524 | Verfasst am: 07.03.2005 - 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab gestern meinen neuen Churchill Crocodile angefangen. Ist zwar n uraltes Tamiya ding,aber wird ganz gut, glaub ich......
Life Color grün hab ich auch noch. Hoffentlich geht das mit destil.Wasser besser zu verdünnen...... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 52814 | Verfasst am: 10.03.2005 - 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Es hat sich wieder was getan bei meinem Tiger.Hier mal ein paar neue Bilder.
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Das innere der Zahlen muss noch Schwarz gemalt werden.Die Balkenkreuze fehlen auch noch.Auf den Bildern glänzt das Modell ein bisschen.Das Original glänzt nicht so.Wenn es fertig ist gibt es wieder Bilder.Stellenweise ist das Zimmerit ein bisschen gelungen,aber nur stellenweise leider.Übung macht den Meister Grins .

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 52892 | Verfasst am: 11.03.2005 - 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Die Anbauteile sind jetzt auch bemalt und die Zahlen sowie die Balkenkreuze sind auch fertig.Morgen wird der Tiger dann ein wenig gealtert.Diesmal hab ich wie Walter mir mal vorgeschlagen hat,nochmal mit dem Dark Yellow leicht drüber genebelt.Erstens sind die Übergänge dadurch " weicher " geworden und der Panzer macht einen dreckigen verstaubten Eindruck dadurch.Bei den Laufrädern hab ich es ebenfalls so gemacht.Hier nochmal ein paar Bilder.
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Das Modell ist noch nicht richtig zusammengebaut,noch kann ich das Ober- und Unterteil trennen.Deshalb sieht man hier noch den Spalt links.

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grand Slam
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 1259
Wohnort: Chiemsee

BeitragBeitrags-Nr.: 52893 | Verfasst am: 11.03.2005 - 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Kanst woll garnich genug vom KT bauen kriegen? Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 52901 | Verfasst am: 11.03.2005 - 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich könnte noch welche bauen.Wenn ich das Geld dafür hätte,dann würde ich es auch machen.Schließlich will ich ja noch die Sennelager Parade der sPzAbt. 503 nachbauen Grins .Dafür brauche ich allerdings nur 45 Tiger II Verrückt .

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SP4
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 25.02.2005
Beiträge: 357
Wohnort: Bruchhausen-Vilsen

BeitragBeitrags-Nr.: 52906 | Verfasst am: 11.03.2005 - 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

@ Oliver!

Ich hab mir (fast) alle Kötis von http://www.WW2 modelmaker.com runtergeladen.
Da sind einige wirklich hervorragene Modelle dabei!
Die Panzer4 sind leider nicht so zahlreich gesäht!
Auf http://www.modelflight.com.au ist ein über 2-minütiges Promotionvideo zum Downloaden(23MB)mit dem Tamija-Köti in 1:16 zu sehen.
Der Originalsound des Maybach HL 230P30 ist auch zu hören!
Mal ansehen!

MfG SP4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Foren-Übersicht » Sonstiges » Modellbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 58, 59, 60, 61  Weiter
Seite 59 von 61

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.