2.(Wiener) Panzerdivision
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 125158 | Verfasst am: 26.06.2007 - 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hat jemand Daten zur personellen Ist-Stärke für August und September 1944?

Zetterling gibt nur die Verluste für den Zeitraum 1.August bis 30.September an:

Zitat:
Casualties during July are not known, but in the period 1 August - 30 September losses amounted to 315 killed in action, 370 wounded and 3 874 missing


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 07.08.2006
Beiträge: 73
Wohnort: Heerlen NL

BeitragBeitrags-Nr.: 125187 | Verfasst am: 27.06.2007 - 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe da eine Frage.
Hatte Guderian im Westfeldzug seinen Gefechststand bei der 2. Pz.Div. untergebracht??
Es gibt da diese bekannte reihe Bilder von ihm in einem 251/6.
Jetzt hab ich ein Bild gefunden wo, ganz am Rande des linken Kotflügels, das Div. Abzeichen zu sehen ist.

http://i69.photobucket.com/albums/i51/yeahwiggie/markings2.jpg

War er nur zur Zeit der Bilder bei der 2.? Oder fur er mit dieses Fahrzeug von einem zum anderem Gefechtsstand??
Sein Buch hat mich wenig weiter geholfen.

grüsse
Ron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 125209 | Verfasst am: 27.06.2007 - 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ähm, das G war doch als Erkennungszeichen auf allen Fahrzeugen innerhalb Guderians Korps' Zwinkern

Zur 2.PD in Frankreich, spezifisch zum Kampf um Boulogne hab i auch noch was, das kommt spätestens am Wochenende ...

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 07.08.2006
Beiträge: 73
Wohnort: Heerlen NL

BeitragBeitrags-Nr.: 125210 | Verfasst am: 27.06.2007 - 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jan-Hendrik...
Das von dem "G" ist mir bekannt.... Ich meinte die zwei Punkte daneben...
Normalerweise sieht man ja nur die rechte Seite des Fahrzeugs..

grüsse
Ron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 125411 | Verfasst am: 30.06.2007 - 08:41    Titel: Antworten mit Zitat

Den Teil zu Frankreich habe ich hier eingestellt Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 125840 | Verfasst am: 06.07.2007 - 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Um noch mal auf das Thema Literatur einzugehen, den besten Fang macht man defintiv bei Strauß' Divisionschronik mit der 2.Auflage von 1977 aus dem Kurt-Vowinckel-Verlag, super Qualtiät (Einband, Druck, Karten), Chronik PzRgt.3 und Überblick zum PzRgt.4 enthalten und als Bonus ein sperates Kartenheft mit ausklappbaren Karten in bester Qaulität. Ich hab meine Ausgabe heute geliefert bekommen und muß sagen, der Mehrpreis gegenüber der billigen Neuauflage hat sich auf jeden Fall gelohnt, das ist ein Buch das man nicht wieder hergibt Gut gemacht!

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 126079 | Verfasst am: 09.07.2007 - 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Bericht über den Untergang der Schiffe "Marburg" und "Kybfels" im Mai 1941:

http://i8.tinypic.com/4q57o69.jpg

http://i10.tinypic.com/6c59pua.jpg

http://i9.tinypic.com/4mt85tv.jpg

http://i7.tinypic.com/4yt3ukw.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 126973 | Verfasst am: 28.07.2007 - 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

Generalmajor Hans-Ulrich Back:

http://i9.tinypic.com/506r3o3.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 127117 | Verfasst am: 31.07.2007 - 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Kennt jemand den Vornamen von Oberst Gabler, der im März 1940 die Nachfolge von Oberst Ritter von Thoma als Kdr. PzRgt.3 antrat?

Hier ein Porträt von ihm als Oberstleutnant bei der I./PzRgt.4 im Jahre 1938:

http://i19.tinypic.com/4otv4tj.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 130324 | Verfasst am: 23.09.2007 - 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

Bilder der Panther 424 und 415 auf M-L

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 135716 | Verfasst am: 29.12.2007 - 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Suche nach dem Werdegang von Oberst Helmut Dous, er fiel als Kdr. des PAR 74 beim Ausbruch aus dem Kessel von Falaise

Zitat:
Nachname: Dous
Vorname: Helmuth
Dienstgrad: Oberst
Geburtsdatum: 12.06.1907
Geburtsort: Allenstein
Todes-/Vermisstendatum: 20.08.1944
Todes-/Vermisstenort: Normandie


Quelle:

Volksbund Gräbersuche online

Er wurde als Hauptmann und Kdr. der I./PAR 74 am 28.02.1942 mit dem DKiG ausgezeichnet und war von August 1943 bis zu seinem Tod Kdr. des PAR 74.

Hat noch jemand was zu ihm?

Redundanter Thread dazu von mir im AHF

Redundante Anfrage von mir in Balsis Forum

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 142072 | Verfasst am: 10.03.2008 - 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

Bio Boxberg von Balsi

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 147364 | Verfasst am: 12.05.2008 - 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Der erste Kommandeur:

http://i26.tinypic.com/2zs2rrq.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neubistritz1938
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 12.05.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Neubistrtiz - Südböhmen

BeitragBeitrags-Nr.: 147372 | Verfasst am: 12.05.2008 - 11:43    Titel: Die 2. Panzerdivision in Neubistritz 1938 Antworten mit Zitat

Hallo, hier ein paar Fotos von der 2. Panzerdivision aus dem Jahr 1938, während des Einmarsches ins Sudetenland. Genau gesagt, nach Neubistritz. Heute Nova Bystrice. Da ich in meinem Hotel ein kleines Museum über die Geschichte unserer Stadt mache benötige ich so viele Informationen wie möglich über ide 2 Panzderdivison, vorrangig natürlich über den Einmarsch in Neubistritz. Am allerliebsten wäre es mir, wenn jemand einen Zeitzeugen kennen würde, u.s.w.. Bin für jegliche Info und Kontakte dankbar. Marcus Hauser, Waldhotel Perslak, http://www.perslak.com

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

Klicken, um Originalbild anzuzeigen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 147394 | Verfasst am: 12.05.2008 - 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hier eine Karte dazu:

http://i29.tinypic.com/29ztuky.jpg

Quelle:

Franz Josef Strauß Geschichte der 2.(Wiener) Panzerdivision

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.