Heeres-Artillerie-Thread
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 159136 | Verfasst am: 09.09.2008 - 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

http://i33.tinypic.com/k1clk9.jpg

http://i36.tinypic.com/21aib8x.jpg

Fred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 159153 | Verfasst am: 10.09.2008 - 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

Noch was zur VI./VAK 411 gefunden (Tippfehler Fragend ):



An AOK 9

1 Battr. der VI./V A K 411 (21cm Granatwerfer) wird A.O.K. 9 ab 20.3. nach Fürstenwalde zugeführt und unterstellt. Eintreffen ist an H.Gr. Weichsel zu melden.

ObKdo. H.Gr. Weichsel
Der Chef des Generalstans
i.A.

Weber
(Major i.G.)
Ia/ Nr. 4189/45 geh.v. 19.3.45


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 159185 | Verfasst am: 10.09.2008 - 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Stand 1.3.45

http://i34.tinypic.com/2dvqxqt.jpg

http://i35.tinypic.com/s5i98h.jpg

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 159339 | Verfasst am: 12.09.2008 - 09:24    Titel: Art.Abt. 505 (SFL) Antworten mit Zitat

Hallo,

mit Befehl vom 1.7.43 wurde die in Aufstellung begriffene

Art.Abt. 505 (SFL)


wieder aufgelöst.

Kein Eintrag dazu im Tessin....

Wer weiß mehr zu warum, Ausrüstung, Aufstellungsbefehl??

Danke Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Block
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 06.04.2005
Beiträge: 807
Wohnort: Shangri-La

BeitragBeitrags-Nr.: 159440 | Verfasst am: 13.09.2008 - 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

20.6.1943 OKH/GenStdH/Org.Abt. befiehlt Aufstellung der Art.Abt. 505 (Sfl.) [1 Bttr. zu 6 Wespe, 1 Bttr. zu 6 Hummel] durch W.K. III bis 1.7.1943 für Einsatz bei Ob. Südwest und vorübergehende Zuführung zur Stu.Brig. RF-SS.

25.6.1943 OKH/GenStdH/Org.Abt. fordert Aufstellung der Art.Abt. 505 als Art.Abt.(mot.).

3.7.1943 Aufstellung der Art.Abt. 505 (mot.) [1 Bttr. zu 6 le.F.H., 1 Bttr. zu 6 s.F.H.] aus dem Personal der aufgelösten Art.Abt. 505 (Sfl.) mit Verwendungsbereitschaft zum 15.7.1943 befohlen.

27.7.1943 Verwendungsbereitschaft wird gemeldet.

Die Abteilung wurde dann in den Bereich des Ob. Süd verlegt, genaues Datum und Einsatzorte kenne ich nicht.

26.9.1943 Verwendung zur Aufstellung des Art.Rgt. 367 der 367. Inf.Div. vorgesehen. Herauslösen aus derzeitigem Einsatz verzögert sich aber aus mir unbekannten Gründen.

6.11.1943 Verwendung für 367. Inf.Div. entfällt zunächst.

17.11.1943 Verwendung für 367. oder 277. Inf.Div. vorgesehen.

28.11.1943 Verwendung zur Aufstellung der IV./Art.Rgt. 367 befohlen.

Genaues Datum der Eingliederung kenne ich nicht, spätestens bis 28.1.1944 (Abschlussmeldung der 361. Inf.Div. an Org.Abt.)


Martin Block
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 159447 | Verfasst am: 13.09.2008 - 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin


Gut gemacht! Gut gemacht! Super und danke!!

Gruss uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2307

BeitragBeitrags-Nr.: 159493 | Verfasst am: 14.09.2008 - 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hier mal was in Bezug auf diesen Beitrag. Scheint sich tatsächlich um einen Tippfehler zu handeln! Habe nämlich noch die folgende Meldung vom 21.April 1945 gefunden!

21.4.45
23.20 Uhr

Anruf Major Dürrwanger OKH/Org.Abt.

1.) Durch Heeresgruppe sind Bestände der Mun.Anstalt Döberitz gesperrt worden. Da die Sperrbrigade "Elbe" ausgestattet werden muß, ist noch heute Nacht Munition hierfür freizugeben. Das Notwendige ist noch heute Nacht zu veranlassen, da der Verband morgen Früh eingesetzt werden soll.

2.) Die in Döberitz befindliche VI./Volks Artl. Korps 410 ( 12 Stück 21 cm Wurfmörser ) wird der Heeresgruppe Weichsel zugeführt. Die Abteilung ist ab morgen einsatzbereit. Es fehlen nur noch 20 LKW zur Beweglichmachung.

Die Heeresgruppe möchte
a) die fehlenden 20 Lkw zuführen
b) an OKH/Op.Abt. Gruppe III melden, wohin die Abteilung zugeführt werden soll.

Vorstehende Fernsprüche an O.Qu.-Abteilung (Major Kühn um 23.25 Uhr mit der Bitte um weitere Veranlassung durchgegeben.

Verteiler:
Abtlg. Id/Ia F
Fernmld. an O.Qu. (Maj. Kühn)

Durchgegeben: St.H.Bäck
Aufgenommen: St.H. Stadler, Qu 1 Gesch.Zimmer


Horrido!

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 159507 | Verfasst am: 14.09.2008 - 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Reiter hat Folgendes geschrieben:
Hier mal was in Bezug auf diesen Beitrag. Scheint sich tatsächlich um einen Tippfehler zu handeln! Habe nämlich noch die folgende Meldung vom 21.April 1945 gefunden!

[i]21.4.45
23.20 Uhr

Anruf Major Dürrwanger OKH/Org.Abt.

2.) Die in Döberitz befindliche VI./Volks Artl. Korps 410 ( 12 Stück 21 cm Wurfmörser ) wird der Heeresgruppe Weichsel zugeführt. Die Abteilung ist ab morgen einsatzbereit. Es fehlen nur noch 20 LKW zur Beweglichmachung.


Horrido!

Nicole



Fragend wo sind denn die fehlenden (Ist am 1.3.45 = 18 x 21cm Werfer) 6 Werfer abgeblieben??

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2307

BeitragBeitrags-Nr.: 159727 | Verfasst am: 16.09.2008 - 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

geht aus den Dokumenten leider nicht hervor Keine Ahnung

Horrido!

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 163209 | Verfasst am: 17.11.2008 - 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

http://i35.tinypic.com/tasgsw.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 163214 | Verfasst am: 18.11.2008 - 08:56    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr gut! Gut gemacht!

Danke!

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 163223 | Verfasst am: 18.11.2008 - 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

http://i34.tinypic.com/11lq2ch.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 163224 | Verfasst am: 18.11.2008 - 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

http://i36.tinypic.com/zlc5mb.jpg

http://i33.tinypic.com/2dm8ro2.jpg

http://i38.tinypic.com/2h2mdmw.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2307

BeitragBeitrags-Nr.: 163371 | Verfasst am: 21.11.2008 - 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank, Uwe.

Horrido!

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 165508 | Verfasst am: 03.01.2009 - 19:42    Titel: Art.Div. z.b.V. 310, 311, 312 Antworten mit Zitat

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Glie...rtDiv/Index.htm

Ich möchte hiermit die Angaben zu den Artillerie-Divisionen 310, 311 und 312 im Lexikon der Wehrmacht versuchen zu
ergänzen.

Kann jemand die fehlenden Bezugsbefehle ergänzen? Handelte es sich letztlich wirklich um namentlich befohlene Art.Divisionen z.b.V. oder nur um Art.Div.Stäbe z.b.V.?



3.11.1944
Betr: Art.Div.Stäbe z.b.V. (Bezugsbefehl vom 1.11.1943 – liegt mir nicht vor….

Im Bereich der H.Gr. Süd sind

3 Artillerie-Divisions-Stäbe z.b.V.

nach anliegender Gliederung aufzustellen:

Kdr. Art.Div.z.b.V.
Div.Kartenstelle
Stb.Inf.Div.Nachr.Abt. (t mot) (n.A.)
Inf.Div.Nachr.Abt. (t mot) (n.A.)
Inf.Div.Fu.Kp. (mot) (n.A.)
Inf.Div.Nachr.Kol. (t mot) (n.A.)
Stab.Art.Rgt. (mot)
Werkstatt-Kp.
Kf.Kp.b. (zu 120 to)


23.11.1944
Betr: Art.Div.Stäbe z.b.V. (Bezugsbefehl vom 3.11.1943 und 16.11.1943 – liegt mir nicht vor, es waren sicherlich die Befehle mit der Nummerzuweisung für die Art.Div.Stäbe z.b.V.)

1.) Die im Bereich der H.Gr. Süd aufgestellten 3 Art.Div.Stäbe z.b.V. werden nach anliegender Gliederung etatisiert.

2.) Die Zuteilung von Art.Rgt.Stäben z.b.V. erfolgt von Fall zu Fall. Sie werden nicht kriegsgliederungsmäßig unterstellt.

3.) Umbenennungen siehe:

bisherige Bezeichnung ----- neue Bezeichnung

Höh.Art.Kdr. 310 ------ Kdo.Art.Div.z.b.V. 310
Div.Kart.St. 139 ------ Div.Kart.Stelle 310
Div.Nachr.Abt. (tmot) 139 ---- Div.Nachr.Abt. (tmot) 310
aus 223. u. 339.Inf.Div. ---- Kraftfahr-Kp. 1./310
aus 39. u. 339.Inf.Div. ---- Kraftfahr-Kp. 2./310
aus 223. Inf.Div. ---- Werkst.-Kp. 1./310
aus 39. u. 293.Inf.Div. ---- Werkst.-Kp. 2./310

Höh.Art.Kdr. 311 ------ Kdo.Art.Div.z.b.V. 311
Div.Kart.St. 138 ------ Div.Kart.Stelle 311
Div.Nachr.Abt. (tmot) 355 ---- Div.Nachr.Abt. (tmot) 311
aus 38., 293., 306., 333., 355.Inf.Div. ---- Kraftfahr-Kp. 1./311
aus 38., 293., 306., 333., 355.Inf.Div. ---- Kraftfahr-Kp. 2./311
aus 306. Inf.Div. ---- Werkst.-Kp. 1./311
aus 38.Inf.Div. ---- Werkst.-Kp. 2./311

Höh.Art.Kdr. 312 ------ Kdo.Art.Div.z.b.V. 312
Div.Kart.St. 339 ------ Div.Kart.Stelle 312
Div.Nachr.Abt. (tmot) 339 ---- Div.Nachr.Abt. (tmot) 312
aus 217.Inf.Div. ---- Kraftfahr-Kp. 1./312
aus 255.Inf.Div. ---- Kraftfahr-Kp. 2./312
aus 332. Inf.Div. ---- Werkst.-Kp. 1./312
aus 255.Inf.Div. ---- Werkst.-Kp. 2./312

--

Einsatzgebiet mit Stand 23.11.1943:
Art.Div. Stab z.b.V. 310 bei AOK. 8
Art.Div. Stab z.b.V. 311 bei Pz.AOK.1
Art.Div. Stab z.b.V. 312 bei Pz.AOK.4

Danke Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.