Elefant / Ferdinand
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 7066 | Verfasst am: 10.03.2004 - 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

rommelkiste hat Folgendes geschrieben:
Zaejenbeist hat Folgendes geschrieben:
Meine Quellen sind:

ebenfalls ein damalige Besatzungsmitglied die wir im Rahmen eines Buches über das Kriegsende befragt und wie er es erlebt hat ( dabei stellte sich raus das er auf dem Ferdinand Richtschütze war )
-KIT Militär Modell Journal


OK. was denkst du, wollen wir uns darau einigen, das man den Ferdinand/Elefant erwähnen sollte, wenn man über Jagdpanzer spricht, aber er war kaum der beste!

Andy


Hallo rommelkiste.Okay einigen wir uns darauf.Es gab wesentlich bessere Jagdpanzer als den den Ferdinand/Elefant.

Mfg Oliver Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 7070 | Verfasst am: 10.03.2004 - 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Jagdtiger hat Folgendes geschrieben:
Das Problem war ja meines Wissens der Antrieb...Dieser Mix aus 2 Dieseln und den Elektromotoren.Störanfälliger gings ja wohl nich.
War Ferdinand nicht ein Spotname????Wegen dem Entwickler, der nach Ansicht vieler Soldaten mit dem Ding Schei** gebaut hat??? Meine Meinung

In diesem Sinne

Panzer Jagdtiger


Hallo Jagdtiger.Sicherlich war der Antrieb nicht gerade das beste,aber die Besatzung war überrascht das es trotzdem funtioniert hat und das mal gar nicht so schlecht.Die Eletromotoren waren sogar gut ( laut Aussage des Besatzungsmitgliedes ).Die meisten Ausfälle basieren auf Minen,feindliche Soldaten mit Haftladungen und ein Ferdinand brannte wegen einer defekten Sicherung komplett aus.Er wurde Ferdinand genannt weil der der Erbauer Ferdinand Porsche war und nicht weil der Ferdinand Name ein Spotname für den Panzer war.


Mfg Oliver Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sven
Supermoderator
Supermoderator


Anmeldedatum: 09.03.2003
Beiträge: 2065
Wohnort: Nienburg/Weser

BeitragBeitrags-Nr.: 7129 | Verfasst am: 10.03.2004 - 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Und er hatte auch nur Benzinmotoren, keine Diesel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
waYne
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.06.2003
Beiträge: 619
Wohnort: bei Heidelberg

BeitragBeitrags-Nr.: 7221 | Verfasst am: 11.03.2004 - 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Sorrytsch wollte Benzin schreiben.........Hab ich mich wohl vertan....

Thanks for correcting




JAGDTIGER Panzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 64377 | Verfasst am: 08.07.2005 - 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Schaut Euch mal den hinteren Elefanten genauer an :

http://tinypic.com/6xt184.jpg

Noch mehr einmalige Bilder ( alles von Endzeit Jan Grins ) :

http://tinypic.com/6xt1qo.jpg

http://tinypic.com/6xt1xk.jpg

Schaut Euch mal den Panther in der Mitte genauer an :

http://tinypic.com/6xt24l.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 66256 | Verfasst am: 21.07.2005 - 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den "elektronischen Verbrechern" gefunden :

http://tinypic.com/97l1de.jpg

Hübsch , oder ? Grins

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kevin
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 12.05.2005
Beiträge: 273
Wohnort: Selb

BeitragBeitrags-Nr.: 66263 | Verfasst am: 21.07.2005 - 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ja der Elefant macht schon etwas her! Grins

Habe einmal ein Video von einem fahrendem Elefanten gesehen, so tiefe Furchen habe ich zuvor nocht nicht gesehen. Haarsträubend

Kevin Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kosmos
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 20.07.2004
Beiträge: 1652

BeitragBeitrags-Nr.: 66386 | Verfasst am: 22.07.2005 - 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

das Bild hat tatsächlich was.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 110761 | Verfasst am: 14.12.2006 - 13:06    Titel: Ferdinand in Normandie Antworten mit Zitat

5RANGLIAN :

Zitat:
Kennt jemand ob der Ferdinand in Normandie ende Juli/anfang August '44 war? Kommt von einer Frage in Feldgrau.net. Britische Infantrie haben 5 so-genannten Ferdinands am 1.xiii.44 zerstoert, 5km suedlich von St. Pierre-du-Fresne, in der gegend war auch Hohenstaufen dabei.


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 110765 | Verfasst am: 14.12.2006 - 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

nein

konnte darauf keinen Hinweis finden in den Münch Büchern über 653/654...


Ferdinand/Elefant waren im Sommer 1944 in Italien, die Reste davon kamen dann an die Ostfront...

Grus Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7838
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 110766 | Verfasst am: 14.12.2006 - 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hätte ich mir das Suchen ja sparen können, aber ich habe auch keinen Hinweis finden können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
*ALEX*
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 23.08.2004
Beiträge: 4576
Wohnort: Ungarn

BeitragBeitrags-Nr.: 110770 | Verfasst am: 14.12.2006 - 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

naja, Tiger wurden auch massenweise abgeschossen, auch wenn keine in der Nähe waren.

Würde eher auf Stug III und Co tippen.


mfg
alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
5RANGLIAN
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 4
Wohnort: England

BeitragBeitrags-Nr.: 110771 | Verfasst am: 14.12.2006 - 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Kaum zu glauben, dass wir Briten solche Fehler gemacht haben Rollene Augen

Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7838
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 121550 | Verfasst am: 11.05.2007 - 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich betreibe hier mal Leichenfledderung weil ich hier ein Problem habe, welches ich endlich mal erledigt haben möchte:
Im Saft steht, dass bei Hademstorf an der Aller 2 Ferdinands mit der PzJgAbt 71 eingesetzt waren.

Kompanieführer soll ein Hauptmann Dr. Seiffert gewesen sein.

Unterstellt soll sie dem MarFüsBat 2 gewesen sein.

Ich mache gerade eine neue Gliederung der 2. MID und möchte, bevor ich was falsches einarbeite, diesen Punkt mal geklärt haben.

Fragen:
1. Gab es die 2 Ferdinands überhaupt?
2. Hat jemand Infos zu dieser PzJgAbt 71, also woher, wohin?

Mein Problem ist, dass sich so irgendwie keine an die 2 Teile erinnern kann, auch die englischen Quellen schweigen sich total aus. Und 2 solcher Trümmer wären denen sicher ein Bild oder eine Erwähnung wert.

Wäre toll, wenn jemand Stärkemeldungen darüber hat, oder irgendeinen Beweis.

Grüße
Hoov´
Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 121551 | Verfasst am: 11.05.2007 - 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hatten wer, glaube ich, schon mal abgehandelt..Clausewitz-Thread?

Winken

Jan-Hendrik

EDIT:

Ne, war der zu sPzJgAbt. 661 Idee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.