Fragen zur 4.Armee/4.PzArmee
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128172 | Verfasst am: 20.08.2007 - 11:41    Titel: Fragen zur 4.Armee/4.PzArmee Antworten mit Zitat

Leute, ich habe hier eine Übersicht vorliegen, bei der ich den "Schlüssel" bräuchte, geht um Gefechts- und Verpflegungsstärken der unterstellten Einheiten:

Am 18.1.42 meldet das AOK 4 an die HGr. Mitte mit Bezug auf OKH GenStab d.H./OrgAbt. röm. Ia Nr. 167/42 gKdoS:

röm. 40.PzKps

Gruppe Roneke........1800/..8/..0/..2100
Gruppe Schmidt.......3700/23/3/5900
Gruppe Traut..........2300/8/0/3500

...usw.

Kann mir da jemand helfen?

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 20.08.2007 - 15:54, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128179 | Verfasst am: 20.08.2007 - 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

Könnte die Reihenfolge:

Gefechtsstärke/Geschütze/Panzer/Verpflegungsstärke sein?

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 128181 | Verfasst am: 20.08.2007 - 14:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich such Dir den Schlüssel heute Abend raus.

Fred Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128184 | Verfasst am: 20.08.2007 - 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, aber brauchste net, habs gefunden. Bei späteren Übersichten war der Schlüssel mitangegeben, und es ist so wie ich dachte Zwinkern

Winken

Jan-Hednrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Piet Duits
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 01.03.2005
Beiträge: 57
Wohnort: Oudenbosch, Nederland

BeitragBeitrags-Nr.: 128188 | Verfasst am: 20.08.2007 - 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Jan-Hendrik,

ich bin froh zu lesen dass die Filme brauchbar sind Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128190 | Verfasst am: 20.08.2007 - 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Teils ist es echt super, nur die handschriftlichen Teile werden mir wohl in den nächsten Wochen so einiges an Kopfschmerzen bereiten Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik

P.S. Werde mich wohl noch mit der einen oder anderen Frage an euch wenden müssen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 128211 | Verfasst am: 20.08.2007 - 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ja mist, jetzt habe ich Kopfweh vom suchen.
Es gibt einen Armeebefehl wie die Stärkemeldung zu erfolgen hat.
So wie Du es hast ist es richtig, ich war nur durch die Trennung der tausender Stelle irritiert.

Fred Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128213 | Verfasst am: 20.08.2007 - 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde diese Meldungen an die Heeresgruppe auf jeden Fall hochinteressant, ebenso die dezidierten Meldungen zur Versorgunslage der einzelnen Einheiten Cool

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128217 | Verfasst am: 20.08.2007 - 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Mal was "schmackhaftes":

Meldung vom 3.2.1942, Stand 20.00 Uhr

AOK 4

- Taktisch unterstellt 12.FlakDiv.; 3./21cm-MrsAbt. 736.; PolRgt Mitte mot PolBtl. 32, 307 und Btl. Krug

XII.AK

- Gr. Meindl (St. u. Kampfzug LWBrg. Meindl vorübergehend 98. und 267.ID unterstellt, II.Rgt. Gen.Göring., St.Lw BauRgt., 2 Lw-BauBtl., ResFlakAbt. 303, 1 Kp. aus Versprengten vom Heer)
- 17.ID
- 268.ID (verst. durch SS-IR 4, II./IR 432, Btl. Driesen( 3 Kpn aus ArtAbt. II./66, 430, 833) und Tle. Gr. Meindl)
- ArtKdr. 112
- 1 Bttr. StuGAbt. 192
- PiBtl. 751
- BauBtl. 410

XIII.AK

- 98.ID (verstärkt durch IR 398(ohne 6.Kp.), PolBtle. 313 und 308, II./IR 29, Btl. Wimmer(2 Kpn. auis MarschBtl.), Teile Gr. Meindl)
- 263.ID
- 34.ID
- 260.ID
- ArtKdr. 121
- II./41 & 427 (10cm-KanAbt.)
- 506. (sFHAbt.)
- 858. (21cm-MrsAbt.)
- PiBtl. 47
- BrBauBtl. 593
- BauBtle. 9, 24, 125
- PzJgAbt. 559


XXXXIII.AK
(aufgeteilt: II/IR 354)

- 131.ID (verstärkt durch: III./IR 84( ohne 12.Kp.), 1 Kp.II./IR 558, KrdSchtzBtl. 53; ohne II./IR 432)
- 31.ID (verstärkt durch: II./IR 449, 6. und 8./IR 557; Ohne 1 Schwadron AA 31)
- ArtKdr. 133
- 1 Bttr. StuGAbt. 226
- 1 Bttr. 10cm-KanAbt. 445
- 1 Bttr. IV./sFH-Abt. 818
- SturmPitBtl. 51
- Brücko-B(mot.) 131, 137, 606
- StrBauBtl. 584

LVII.AK(mot.)

- 52.ID
- 19.PzDiv. (verstärkt durch: IR 447, III./IR 449, Stab und 3 Kpn. II./IR 558, schw. Btl. Wolf, PzJgAbt.137, AA 137, 2 Kpn. PiBtl. 137, 1 Schwadron AA 31; ohne I. und II./SchtzRgt. 73)
- 137.ID (Verstärkt durch: Stab. II./IR 557, 5. und 7./IR 557, III./IR 406, KrdSchtzBtl. 40; ohne IR 447, II. und III./IR 449, PzJgAbt. 137, AA 137, 2 Kpn. PiBtl. 137)
- PiRgtsStab 504
- Brücko-B(mot.) 19, 47

XXXX.AK(mot.)

Korpsreserve: 1 Kp. PiBtl. 48, 1 Bttr. StugAbt. 191, 14./IR 558 (ohne 1 Zug), Pi-Kp. IR 557 und 558, Stäbe IR 557 und 558

- Gr. Haßlinde (Stab III./IR 365, 11./IR 406, 9./IR 365, Stab und 2 Kpn. PiLehrBtl., 2 Züge 2cm Flak, 1 Pak-Zug, 1 schw. GrW-Zug)
- 331.ID
- 10.ID(mot.) (Übrige Teile noch bei der 2.PzArmee eingesetzt/ IR(mot.) 41, Stab IR 406, I. und II./SchtRgt. 73, I./IR 557, III./IR 557, Ski-Btl. Schlebrügge (ohne 1 Kp.), 10., 11., 12./IR 365, Stab AR 10, 2.,4.,6.,7./AR 10, III./AR 216( ohne 1 Zug), IV./AR 212( ohne 1 Bttr.), 1. und 8./AR 19, PiBtl. 48 (ohne 1 Kp.), PzJgAbt. 216 (Stab und 1Kp.), PzJgAbt. 10 (Stab und 1 Kp), 14./IR 398, 14./IR 348)
- Gr. Wiese (1. und 2. LwStrumRgt., 6./IR 398, Radfahrschwadron 216, Kp. Reckleben(120 Mann Urlauber+ Versprengte), PiBtl. 216 (Stab und 2 Kpn.), 5./FallschirmArtAbt., 1./AR 216, 1 Zug 13./IR 398, 1 Zug 13./IR 406, I./IR 558, Radfahrschwadron IR 558, 1 Zug 14./IR 558,1 Zug III./Ar 216)
- Gr. Ronicke (SichRgt. 2, PolBtl. 323, 1 Kp. Ski-Btl. Schlebrügge, ArtBtl. Schöne (aus ArtAbt. II./43, 445, III./818), II./AR 216 (ohne 1 Bttr.), 1 Bttr. IV./AR 212)
- Gr. Stahel (FlakRgtStab 34, LwStrmBtl. Koch(=3.,4., 8./LwSturmRgt.+ 1./FallschirmSanAbt.), Stab I., 1. und 2./IR 306, Teile FliegerhorstKp. Oblt. Feustl, Lw-BauBtl. 1./VII (ohne 3.Kp.), 2./VII, 19./XVII, 1 Kp. Lw-BauBtl. 17/XVII, 1 Zug Lw-BauBtl. 29./XI, 6./FallschirmArtAbt., Halb-Bttr. 5.Flak 704 und Halb-Bttr. 5.Flak 363 (beide 2cm))
- Gr. Dölle (Nur taktisch unterstellt/WachBtl. 704 (3Kpn.), 2 Kpn. (BauBtln. und Landesschützen)
- ArtKdr. 128
- ArtKdr. 147
- 1 Bttr. StuGAbt. 191
- 1 Bttr. StugAbt. 209
. 1 Bttr. 21cm-MrsAbt. 736
- PiRgtsStab 614
- PiBtl. 48(mot.)
- Brücko-B(mot.) 48

Der Armee unmittelbar unterstellt:

-ArmeeNachrRgt. 589
- PropagandaKp. 689
- VermAbt. 604
- Wetterpeilzug 504
- V°Meßtrupp 504
- Kartenlager(mot.) 571
- Kartenstelle(mot.) 570
- Harko 302
- Arko 139
- Arko 136 mit ArtRgtssStb. 109, 10cm-KanAbt. 430, 445(ohne 1 Bttr.), sFHAbt. II./66, III./818(ohne 1 Bttr.), 21cm-MrsAbt. II./109, 736( a 2 Bttr.), 833 , 15cm-KanAbt. 800, StuGAbt. 177, 191(ohne 1 Bttr.), 192, 226(ohne 1 Bttr.), BeoAbt. 7, 8, 20, I.40, Geb.38 (Anmerkung: fast alle derzeit in Auffrischung!)
- ObBauSt. 18
- Kdr. d Bautr. 6, 40
- BrBauBtl. 21
- BauBtl. 46, 97
- Str.BauBtl. 544, 571
- Brücko-B 7, 17, 26, 134, 2./402, 2./409
- SchneeräumKp. 203 (2 Trupps), 206(5 Trupps)
- 1/2 OT 17
- MarschüberwachungsSt. 442 mit ArtRgtsSt. 41, 614, VerkRglBtl. 754, Frontsammelstelle 6
(ein kleiner handschriftlicher Zusatz ist leider nicht zu entziffern).


Quelle:

KTB AOK 4, Anlagen 28.Januar bis 4.Februar 1942

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 21.08.2007 - 16:53, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 128248 | Verfasst am: 21.08.2007 - 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

So, die nächsten Fragen wären dann meinerseits Dölle und Haßlinde, zu beiden Offizieren, also von welcher Einheit die eigentlich waren, konnte ich nichts finden....Carell (ja, ich weiß, hat aber wenigstens ein Namensregister Grins ) habe ich einen Lt. Döll in einer Flakabteilung Laube gefunden (siehe Seite 66), aber das war bei der Festung Brest-Litowsk Keine Ahnung

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 134685 | Verfasst am: 12.12.2007 - 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

*schieb*

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23694
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 188367 | Verfasst am: 13.09.2010 - 08:33    Titel: Antworten mit Zitat

*schieb*

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1615
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208199 | Verfasst am: 25.03.2017 - 11:25    Titel: Taktische Gliederung der 4. Armee am 19.1.45 Antworten mit Zitat

Taktische Gliederung der 4. Armee (Stand: 29.1.1945)
©Aufstellung & Bearbeitung: UHF51 • Berlin • 2015-05-01
Quelle: NARA (National Archives and Records Administration) T312-R261
KOPIEREN VERBOTEN!
***

XXVI. AK
Korpstruppen
Arko 6
Pi.Rgt.Stab 513
Korps-Nachr.Abt. 426
Feldgend.Tr. 426
Korps-Kartenstelle 426
Korps-Pi.Führer (Oberst Körner)
Kampf-Kdt. Mehlsack
Orts-Kdt. Mehlsack
Schneeräum-Tr. 164
Beob.Abt. 61 (i. Zuführung)
Kampfgruppe Richter

28. Jäger-Division
I./Jg.Rgt. 49
II./Jg.Rgt. 49
III./Jg.Rgt. 49
I./Jg.Rgt. 83
II./Jg.Rgt. 83
III./Jg.Rgt. 83
Aufkl.Abt. 28
FEB 28
Pz.Jg.Abt. 28 [Pz.Jg.Kp. 1028?]
Pi.Btl. 28
Art.Rgt. 28 (9 le.Bttrn. = 33 Rohre und 3 schw.Bttrn. = 10 Rohre)

Radfahr-Jägerbrigade 10
I./10
II./10 + 2./Sich.Btl. 966
III./10
IV./10
Pi.Btl. 169
Lehr-Bttr. Arys (3 le.FH)
I./Flak-Rgt. 29 {auf Zusammenarbeit angewiesen
Pz.Kp. z.b.V. (Lt. Grotzki) - in Mehlsack
Kampfgruppe Döringhaus (Alarm-Einheit)
Kampfgruppe Drawert (Alarm-Einheit)
Kampfgruppe Koyro (Alarm-Einheit)
Ldschtz.Btl. 1 (Alarm-Einheit)
I./V.Sturm 258 (Alarm-Einheit)
V.Sturm 256 (Alarm-Einheit)
Kampfgruppe Thieß
Gren.Ers.Btl. 356
III./Volkssturm-Btl. Braunsberg
Pi.Rgt.Stab (mot) 39
Art.Ers.Abt. (mot) 37
s.Heeres-Art.Abt. 808 (21 cm Mrs.)
I. u. IV./Art.Rgt. 183 (8 le.FH, 9 s.FH)
Stu.G.Kp. z.b.V. 1006 (4 Stu.G.)
le.Flak-Abt. 853

Kampfgruppe v. Einem
Pz.Gren.Rgt. 21
I./Pz.Gren.Rgt. 21
II./Pz.Gren.Rgt. 21
9.(Pi.)/Pz.Gren.Rgt. 21
10.(Fla.)/Pz.Gren.Rgt. 21
11./Pz.Gren.Rgt. 21
III./Pz.Rgt. 24
10. u. 11. Kp. (19 Pz. IV)
2./Stu.G.Brig. 185 (6 Stu.G.)
1./Pz.Jg.Abt. 40 (6 Stu.G.)
4./Art.Rgt. 89
H.Flak-Abt. 283

Höh.Arko 302
Pi.Rgt.Stab 623
Beob.Abt. 1 (direkt unterstellt)
Kampfgruppe Büscher
Kampfgruppe Brutzer (Gren.Ers.Rgt. 11 eingegliedert)
Kampfgruppe Hein (Versprengte)
FEB 23 (Kp. Rittm. Zöbel)
2 Rohre s.FH 18 von der 28. Jg.Div.
I. u. II./Volkssturm-Btl. Braunsberg
Volkssturm-Btl. Frauenburg

Kampfgruppe Wolff
I./Stablack
Fest.Btl. 1444
1 Zug Pi.Btl. 662
Kampfgruppe Ackermann (gem. Flak-Abt. 31)
Stu.G.Brig. 277 (7 Stu.G.)
Pz.Zerst.Btl. Zinten
Reste Stabs-Bttr. I./Art.Rgt. 23
I./395 Eisb.Flak-Bttr. (4 x 8,8 cm, 3 x Vierl. 2 cm u. 1 x 2 cm)
Pi.Btl 1
1 Zug Kav.Ers.Abt. 21

Fest.Rgt.Stab 4 (Kampfgruppe Herzberg)
Gruppe Nehring (Pz.Zerst.Btl. Zinten)
Gruppe Gutschmidt (Versprengte)
1 Bttr. Flak-Abt. 76
le.Flak-Abt. 854 (Eichmeyer)
Flak-Sturm-Btl. 76 (Gruppe Henschel) → [richtig: Hptm. Otto Hentschel]
Fla.-Kp. Heiligenbeil
Stu.G.Brig. 909 (wird zugeführt)

VII. Pz.Korps
18. Panzer-Grenadier-Division
I./Pz.Gren.Rgt. 30 (II. Btl. eingegliedert)
I./Pz.Gren.Rgt. 51 (II. Btl. eingegliedert)
Aufkl.Abt. 16 (2 Kpn.)
Pi.Btl. 18 (2 Kpn.)
Pz.Abt. 18 (4 Stu.G.)
I./Art.Rgt. 18 (2 Bttrn. le.F.H. = 10 R. u. 1 Bttr. s.F.H. = 5 R.)
I./Füs.Rgt. "GD"
II./Füs.Rgt. "GD"
1 Bttr. Korps-Art.Rgt. "GD" (4 le.F.H.)

558. Volks-Grenadier-Division (VGD)
I./Gren.Rgt. 1122
II./Gren.Rgt. 1122
I./Gren.Rgt. 1123
II./Gren.Rgt. 1123
I./Gren.Rgt. 1124
II./Gren.Rgt. 1124
Pi.Btl. 1558
FEB 1558
Pz.Jg.Abt. 1558 (6 Stu.G.)
Art.Rgt. 1558

XX. AK
24. Panzer-Division
I./Pz.Gren.Rgt. 26
II./Pz.Gren.Rgt. 26
Pz.Aufkl.Abt. 24
Pz.Pi.Btl. 24
Pz.Art.Rgt. 24
I./Gren.Rgt. 9 (von 23. Inf.Div.)
II./Gren.Rgt. 9 (von 23. Inf.Div.)
I./Gren.Rgt. 67 (von 23. Inf.Div.)
I./Gren.Rgt. 68 (von 23. Inf.Div.)
Pi.Btl. 23 (von 23. Inf.Div.)
Pz.Jg.Ers.Abt. 1 (von Allenstein)

129. Infanterie-Division
Btl. 428 [Rgt.Gruppe]
Btl. 430 [Rgt.Gruppe]
Füs.Btl. 129
Pi.Btl. 129
Art.Rgt. 129
MG-Btl. 420
I./Gren.Rgt. 101 (von 14. Inf.Div.)
2./Pz.Jg.Abt. 1014 (von 14. Inf.Div. mit 12 Stu.G. )
Pz.Jg.Kp. 1299 (von 299. Inf.Div. mit 8 Stu.G.)

292. Infanterie-Division
I./Gren.Rgt. 507
II./Gren.Rgt. 507
I./Gren.Rgt. 508
II./Gren.Rgt. 508
I./Gren.Rgt. 509
II./Gren.Rgt. 509
Füs.Btl. 292
Pi.Btl. 292
FEB 292
Art.Rgt. 292
I./Gren.Rgt. 232 (von 203. Inf.Div.)
II./Gren.Rgt. 232 (von 203. Inf.Div.)
Stu.G.Abt. 209

Unterstellungsverhältnis wechselnd:
Fest.Pak-Kp. 21/VII
H.Art.Abt. 445
s.H.Art.Bttr. 1/817 (17 cm Kan. mot)
H.Art.Abt. (RSO) 860
3./Stu.G.Brig. 185
1./Stu.G.Brig. 209
Bau-Pi.Btl. 80

LV. AK
Korpstruppen:
Arko 146
Beob.Abt. 61
Feldgend.Tr. 455
Pi.Rgt.Stab 1 (dem Korps direkt unterstellt)
H.Pi.Btl. 632 (dem Korps direkt unterstellt)
H.Pi.Btl. 745 (dem Korps direkt unterstellt)
Feld-Strafgef.Btl. 2 (dem Korps direkt unterstellt)

202. Infanterie-Division
I./Gren.Rgt. 84
II./Gren.Rgt. 84
I./Gren.Rgt. 216
→→→→→→→→→ II./Gren.Rgt. 216 (an 14. Inf.Div.)
Füs.Btl. 102
Pi.Btl. 102
Pz.Jg.Abt. 102
Art.Rgt. 102
I./Gren.Rgt. 608 (von 203. Inf.Div.)
II./Gren.Rgt. 608 (von 203. Inf.Div.)
Pz.Jg.Kp. 1541 (von 541. VGD)
→→→→→→→→→ Gren.Rgt. 232 (an 14. Inf.Div.)

203. Infanterie-Division
I./Gren.Rgt. 608 (an 102. Inf.Div)
→→→→→→→→→→II./Gren.Rgt. 608 (an 102. Inf.Div.)
I./Gren.Rgt. 613
II./Gren.Rgt. 613
I./Gren.Rgt. 930
II./Gren.Rgt. 930
Füs.Btl. 203
Art.Rgt. 203
Fest.Pi.Btl. 783
Volkssturm-Btl. 25/429
Bau-Pi.Btl. 532 (Einsatz-Kp.)
Fest.Pak-Kp. 17/I

541. Volks-Grenadier-Division (VGD)
I./Gren.Rgt. 1073
II./Gren.Rgt. 1073
I./Gren.Rgt. 1074
II./Gren.Rgt. 1074
I./Gren.Rgt. 1075
II./Gren.Rgt. 1075
Füs.Btl. 541
Pi.Btl. 541
FEB 541
3.(Fla.)/Pz.Jg.Abt. 1541 (2 x 3,7 cm)
Art.Rgt. 1541
Fest.Pak-Kp. 10/I
Fest.Pak-Kp. Prostken
4./Stu.G.Lehr-Brig 920
Volkssturm-Stand-Btl. 25/430 [Standort-Btl.?]

Kampfgruppe Hannibal
Pol.Rgt. 4 mit Stab zerschlagen
I./Pol.Rgt. 31
II./Pol.Rgt. 31
2./Pol.Gesch.Abt. zerschlagen
H.Art.Abt. 1063
Volkssturm-Eins.Btl. Lyck II
Volkssturm-Eins.Btl. Lyck III

Kampfgruppe Hauser
Unter-Kgr. Kretschmer:
Pi.Ers.u.Ausb.Btl. 311
le.Art.Ers.u.Ausb.Abt. 21 (ohne 2 Bttrn.)
Alarmeinheit Lötzen
Ballonzug (bo.) 44
Fest.Pak-Kp. 26/VII
Wach-Kp. Wolfsschanze + 1 Pi.Zug z.b.V.
Unter-Kgr. Riss:
SS-Pz.Jg.Ers.u.Ausb.Abt. 1
1 le.Bttr. Art.Ers.u.Ausb.Abt. 21
Einsatz-Abt. 1031
1 Zug Fest.Pi.Kp. 58
RAD Gruppen 11, 13, 390
Unter-Kgr. Borchert:
Alarm-Btl. Bascheritz (23. Inf.Div.)
Volkssturm-Eins.Btl. Sensburg
Pi.Sperr-Kp. 902
Fest.Pak-Kp. 1/VII
Fest.Pak-Kp. 24/VII
Unter-Kgr. Hinterbauer:
Fest.MG-Btl. 21
Stab + 2 Kpn. Inf.Fla.-Btl. 801
Fest.Pi.Kp. 58 (ohne 1 Zug)
Fest.Pak-Kp. 2/VII
Fest.Pak-Kp. 27/VII
Unter-Kgr. Müller:
Fest.MG-Btl. 22
2./Inf.Fla.-Btl. 801
Pi.Sperr-Kp. 904
Fest.Pak-Kp. 28/VII
Fest.Pak-Kp. 23/VII
Unter-Kgr. Tubental:
4 Volkssturm-Btle.
Kgr. Hauser unterstellt:
H.Art.Abt. 845
Gren.Rgt. 975
H.Sturm-Pi.Btl. 500
H.Pi.Btl. 268
Fest.MG-Btl. 68
Fest.Art.Abt. 1048 {dem Stoart der Kgr. unterstellt [Stab für nachfolgende Bttrn.]
→ 1 Bttr. Art.Ers.u.Ausb.Abt. 21
4 Bttrn. Fest.Art.Abt. 1048
1 Bttr. H.Fest.Art.Abt. 1318 ← {dem Stoart der Kgr. unterstellt
I./Art.Rgt. 286 {dem Stoart der Kgr. unterstellt
IV./Art.Rgt. 286 {dem Stoart der Kgr. unterstellt
H.Fest.Art.Abt. 1319 {dem Stoart der Kgr. unterstellt
4. u. 5./Fest.Art.Abt. 1048 {dem Stoart der Kgr. unterstellt
2 Bttrn. Fest.Art.Abt. 1319 {dem Stoart der Kgr. unterstellt
Sturm-Art.Ers.u.Ausb.Abt. 500 (1 Kp. zu 4 Stu.G.)
Gruppen-Nachr.Abt.
Volkssturm-Eins.Btl. Lötzen
Masuren-Flottille
Bewegl.Pak-Res. Fest.Pak-Verband Lötzen
OK I/305 mit Feldgend.Tr. a (mot) 213
********************
Winken
Uwe


Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 05.04.2017 - 10:49, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi 2008
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 28.09.2010
Beiträge: 402

BeitragBeitrags-Nr.: 208208 | Verfasst am: 30.03.2017 - 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank Uwe für dieses Dokument.
Da geht mir einer ab.
Solch Gliederungen suche ich immer.
Vielen Dank nochmal und großen Respekt für deine Arbeit und Mühe.
Weiterso!!!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1615
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208209 | Verfasst am: 30.03.2017 - 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

Taktische Gliederung der 4. Armee (Stand: 2.2.1945)
©Aufstellung & Bearbeitung: UHF51 • Berlin • 2015-05-01
Quelle: NARA (National Archives and Records Administration)
KOPIEREN VERBOTEN!
::::::::::::::::::::

XXVI. AK*
Korpstruppen
Arko 6
Korps-Nachr.Abt. 426
Feldgend.Tr. 426
Korps-Kartenstelle 426
Pi.Rgt.Stab 513 (Ko.Pi.Fü)
Kampf-Kdt. Mehlsack
Orts-Kdt. Mehlsack
unterstellt:
s.H.Art.Abt. 808 (6 Mrs. 21 cm)
H.Art.Abt. II/64 (18 le.F.H.)
I./Art.Rgt. u. IV. 183 (8 le. F.H., 9 s.F.H., 2 Mrs. 21 cm )
Stu.G.Brig. 277 (4 T-34, 6 Stu.Kan., 2 Stu.Haub., 1 Hetzer)
Stu.G.Kp. z.b.V. 1006
Bau-Pi.Btl. 796
Bau-Pi.Btl. 584
Bau-Pi.Btl. 576
Bau-Pi.Btl. 789
OT-Rgt. 107
Feld-Strafgef.Abt. 11
Arb.Bau-Btl. 21
Schneeräum-Tr. 164
Pi.Sdr.Stab 7
Fest.Pi.Stab 5
H.Pi.Btl. 662 {handschriftlich hinzugefügt
Pi.Rgt.Stab 39 {handschriftlich hinzugefügt

Kampfgruppe Höh.Arko 302
Pi.Rgt.Stab 623 [Oberst Keune]
Tle. Beob.Abt. 1
Fla-Kp. Heiligenbeil (24 x 2 cm Flak)
I. Volkssturm-Btl. Braunsberg
II. Volkssturm-Btl. Braunsberg
Volkssturm-Btl. Frauenburg
Kav.Ers.Abt. 21
verst. Zollgrenzschutz-Btl. Trenner

Kampfgruppe Herzberg
Btl. Nehring (5 Kpn.)
le.Flak-Abt. 854 (Eichmeyer) → [Maj. Hans Eichmeier/Eichmeyer]
Btl. Salzmann (4 Kpn.)
Flak-Sturm-Btl. 76 (Henschel) → [richtig: Hptm. Otto Hentschel]
gem.Flak-Abt. 76 (Henschel)

Kampfgruppe Wolf
1./395
Eisenbahn-Flak (4 x 8,8 cm, 3 x Vlg. 2 cm, 1 x 2 cm)
I./Stablack (4 Kpn.)
6./Eisb.Pi. 1
Gruppe Benn (1 Zug H.Pi.Btl. 662)

Kampfgruppe Büscher
Btl. 1
Btl. 22
FEB 23

299. Infanterie-Division
Beob.Abt. 61

Radfahr-Jägerbrigade 10
I./10 (ALA)
II./10
III./10
IV./10 (Reiterschw.)
Pi.Kp.169
1 Bttr. Radf.Jg.Brig. 10 (4 le.FH)

Gren.Rgt. Stablack
Stab u. Stabs-Kp.
II./Stablack
Ldschtz.Ers.u.Ausb.Btl. I/1
Gruppe Richter
verst. Grenzschutz-Btl. Hübner

28. Jäger-Division
I./Jg.Rgt. 49
II./Jg.Rgt. 49
III./Jg.Rgt. 49
III./Jg.Rgt. 83
→→→→→→→→→→ I. u. II./Jg.Rgt. 83 hatten sich nach Elbing durchgeschlagen
Aufkl.Abt. 28
Pi.Btl. 28
Art.Rgt. 28 {handschriftlich hinzugefügt
Gruppe Thies (Gren.Ers.Btl. 356)
III./Volkssturm-Btl. Braunsberg
II./Volkssturm-Btl. Pr.Holland

Pz.Gren.Rgt. 21 (Kampfgruppe v. Einem)
I./Pz.Gren.Rgt. 21
II./Pz.Gren.Rgt. 21
9. (Pi.)/Pz.Gren.Rgt. 21
10.(Fla.)/Pz.Gren.Rgt. 21
11./Pz.Gren.Rgt. 21
10. u. 11./Pz.Rgt. 24 (19 Pz. IV)
1./Pz.Jg.Abt. 40 (6 Stu.G.)
2./Stu.G.Brig. 185 (6 Stu.G.)
H.Flak-Abt. 283
II./Art.Rgt. 39 (9 s.FH)
I. u. II./Art.Rgt. 299
s.H.Pz.Jg.Abt. 563

VI. AK
170. Infanterie-Division
H.Art.Abt. II/63 St. {handschriftlich hinzugefügt
H.Pi.Btl. 745 {handschriftlich hinzugefügt
Weißruth. Bau-Btl. 11 {handschriftlich hinzugefügt

VII. Pz.Korps
Korpstruppen:
Arko 407
Tle. Korps-Nachr.Abt. 407
Reste Feldgend.Tr. 407
Reste Korps-Kartenstelle 407
unterstellt:
1 Bttr. Korps-Art.Rgt. "GD"
Bau-Pi.Btl. 91
Bau-Pi.Btl. 537 {handschriftlich hinzugefügt
OT-Btl. 511{handschriftlich hinzugefügt

18. Panzer-Grenadier-Division
I./Pz.Gren.Rgt. 30
II./Pz.Gren.Rgt. 30
I./Pz.Gren.Rgt. 51
II./Pz.Gren.Rgt. 51
Sturm-Btl. AOK 4
Pi.Btl. 18 (1½ Kpn.)
Pz.Abt. 18 (4 Stu.G.)
Gruppe Grohe
I./Art.Rgt. 18 (7 le.FH, 5 s.FH)
I. u. II. Art.Rgt. 299 {handschriftlich hinzugefügt

131. Infanterie-Division
Gren.Rgt. 431 (1 Btl.)
Gren.Rgt. 432 (1 Btl.)
Gren.Rgt. 434 (1 Btl.)
Tle. Pz.Jg.Abt. 131 (1 Jagdpanther, 1 Pz. IV, 4 Stu.Haub., 2 Stu.G.)

14. Infanterie-Division
I./Gren.Rgt. 101
II./Gren.Rgt. 101
I./Gren.Rgt. 53
II./Gren.Rgt. 53
I./Gren.Rgt. 11
II./Gren.Rgt. 11
Füs.Btl. 14
Art.Rgt. 14 (25 Rohre)
unterstellt:
I./Füs.Rgt. "GD"
II./Füs.Rgt. "GD"
I./Gren.Rgt. 1122 (von 558. VGD)
II./Gren.Rgt. 1122 (von 558. VGD)
H.Art.Abt. II/39 (9 s.FH)
le.Art.Abt. I/1558 (von 558. VGD)
I./Flak-Abt. 29
Kampf-Kdt. Wormditt

558. Volks-Grenadier-Division
I./Gren.Rgt. 1123
II./Gren.Rgt. 1123
I./Gren.Rgt. 1124
II./Gren.Rgt. 1124
→→→→→→→→→→ I. und II./Gren.Rgt. 1123 der 14. Inf.Div. unterstellt
Pz.Jg.Abt. 1558 (2 Kpn. mit 4 Stu.G. u. 10 x 2 cm Flak)
Art.Rgt. 1558 (ohne 1 Abt.)

XX. AK
Korpstruppen:
Arko 129
Korps-Nachr.Abt. 420
Korps-Kartenstelle 420
Feldgend.Tr. 420
Ko.Pi.Fü. 517
unterstellt:
Fest.Inf.Btl. 1428
Fest.Inf.Btl. 1438
H.Art.Abt. 445 (1 s.FH, 2 x 10 cm Kan., 2 le.FH)
H.Art.Abt. (RSO) 860 (12 le.FH)
s.H.Art.Bttr. 1/817 (3 x 17 cm Kan.)
H.Art.Abt. II/61 (8 s.FH, 4 x 10 cm. Kan.)
Stu.G.Brig. 209
Stu.G.Brig. 909
3./Stu.G.Brig 185 (8 Stu.G.)
Pi.Rgt.Stab 517
Bau-Pi.Btl. 80

24. Panzer-Division
I./Pz.Gren.Rgt. 26
II./Pz.Gren.Rgt. 26
Pz.Aufkl.Abt. 24
Pz.Pi.Btl. 24
Pz.Art.Rgt. 24
unterstellt:
I./Gren.Rgt. 9 (von 23. Inf.Div.)
II./Gren.Rgt. 9 (von 23. Inf.Div.)
I./Gren.Rgt. 67 (von 23. Inf.Div.)
I./Gren.Rgt. 68 (von 23. Inf.Div.)
Pz.Jg.Ers.Abt. 1

129. Infanterie-Division
Btl. 428
Btl. 430
Füs.Btl. 129
Pi.Btl. 129
Art.Rgt. 129
unterstellt:
MG-Btl. 420 (Korps-Truppe XX. AK)

292. Infanterie-Division
I./Gren.Rgt. 507
II./Gren.Rgt. 507
I. Gren.Rgt. 508
II./Gren.Rgt. 508
I. Gren.Rgt. 509
II./Gren.Rgt. 509
Füs.Btl. 292
Pi.Btl. 292
FEB 292
Art.Rgt. 292
unterstellt:
I./Gren.Rgt. 232 (von 203. Inf.Div.)
II./Gren.Rgt. 232 (von 203. Inf.Div.)

102. Infanterie-Division
I./Gren.Rgt. 84
II./Gren.Rgt. 84
I./Gren.Rgt. 216
II./Gren.Rgt. 216
Füs.Btl. 102
Pi.Btl. 102
Pz.Jg.Abt. 102
Art.Rgt. 102

Fallschirm-Pz.Korps "HG"
Korpstruppen:
Arko "HG"
Korps-Nachr.Abt. "HG"
Ko.Pi.Fü. "HG"
Beob.Abt. 15 (dem Arko "HG" direkt unterstellt)
3./s.H.Art.Bttr. 620 (2 x 17 cm. Kan., dem Arko "HG" direkt unterstellt)

547. Volks-Grenadier-Division (VGD)
I./Gren.Rgt. 1091
II./Gren.Rgt. 1091
I./Gren.Rgt. 1092
II./Gren.Rgt. 1092
I./Gren.Rgt. 1093
II./Gren.Rgt. 1093
Füs.Kp. 547
Pi.Btl. 1547 (2 Kpn.)
Pz.Jg.Abt.1547 (6 Stu.G.)
Art.Rgt. 1547 (18 le.FH, 3 s.FH)
unterstellt:
I./Art.Rgt. 1549 (9 le.FH)
I. u. II./Werfer-Rgt. 82
1./Stu.G.Brig. 185

Fallschirm-Pz.Grenadier-Division 2 "HG"
I./Fsch.Pz.Gren.Rgt. 3 "HG"
I./Fsch.Pz.Gren.Rgt. 4 "HG"
II./Fsch.Pz.Gren.Rgt. 4 "HG"
Pi.Btl. 2 "HG"
Füs.Btl. 2 "HG"
Art.Rgt. 2 "HG" (3 Abt. - 12 le.FH, 3 s.FH u. 3 x 10 cm Kan., 1 x 15 cm Werfer, 3 le.Gesch.)
Stu.G.Abt. "HG" (6 Stu.G.)
unterstellt:
Korps-Sturm-Btl. "HG"
Art.Abt. IV./109 (12 s.FH)
II./Art.Rgt. 1549 (9 le.FH)
Stu.G.Brig. 279 (5 Stu.G.)

562. Volks-Grenadier-Division (VGD)
I./Gren.Rgt. 1144
II./Gren.Rgt. 1144
I./Gren.Rgt. 1145
II./Gren.Rgt. 1145
I./Gren.Rgt. 1146
II./Gren.Rgt. 1146
Füs.Kp. 562
FEB 562
Pz.Jg.Abt. 1562
Art.Rgt. 1562 (I. - IV. Abt.)
unterstellt:
II./Art.Rgt. 1367
Fest.Pak-Bttr. 16/I

Pz.Grenadier-Division "GD"
I./Pz.Gren.Rgt. "GD"
II./Pz.Gren.Rgt. "GD"
Ausb.Schule (1 Kp.)
Begl.Kp. "GD"
Pi.Btl. "GD"
Pz.Rgt. "GD" (1 Pz. IV, 11 Pz. V, 2 Pz. VI, 3 Stu.G.)
H.Flak-Rgt. "GD" (15 x 8,8 cm)
Art.Rgt. "GD" (4 le.FH Sf., 9. s.FH Sf., 12 le.FH mot, 5 s.FH mot, 3 x 10 cm Kan.)
unterstellt:
H.Art.Abt. 816 (4 x 21 cm Mrs.)
Stu.G.Brig. 203
Pz.Abt. 302 (7 Stu.G.)
Stu.Pz.Kp. 218 (4 Pz. IV)
::::::::::::::::::::
*)
Truppengliederung XXVI. AK vom 4.2.45 (lt. FS. an AOK 4 - Ia, gez. Maj. i.G. Wicht)

Gen.Kdo. direkt unterstellt:
Arko 6
Korps-Nachr.Abt. 426
Feldgend.Tr. 426
Korps-San.Kp. 426
Korps-Kr.Kw.Zug 426
Korps-Kartenstelle 426
Pi.Rgt.Stab 513 (Ko.Pi.Fü.)
Bau-Pi.Btl. 796 (300 Mann + 150 Litauer)
Bau-Pi.Btl. 46 (250 Mann)
OT-Rgt. 107 (50 Deutsche + 350 fremdländische)
Schneeräum-Tr. 164
Volkssturm-Btl. Mehlsack (90 Mann)

Divisionsgruppe 299:
Beob.Bttr. 61 (300 Mann)
Bau-Pi.Btl. 584 (300 Mann)
Pz.Jg.Abt. 299 (2 s.Pak, 79 Mann)

Kampfgruppe Richter:
Stabs-Kp. (89 Mann)
I./Btl. (474)
II./Btl. (209)
Res.Kp. (100 Mann)

Kampfgruppe Ritter (Rgt. Stablack):
Stabs-Kp. (186 Mann)
II./Stablack (ohne 7. Kp., 522 Mann)
I./Ldschtz.Ers.Rgt. 1 mit 7./Stablack (378 Mann)

Radfahr-Jägerbrigade 10:
ALA (80 Mann)
I. Abt. (380 Mann)
II. Abt. (437 Mann)
III. Abt. (329 Mann)
Reiterschwadron (113 Mann)
Pz.Jg.Kp. 10 (3 s.Pak)

Harko 302 (General Wagner):
Beob.Abt. 1 (100 Mann)
2 Züge Kav. Ers.Abt. 21 (Oblt. Johannsen, 90 Mann)
Pi.Rgt.Stab 623 [Oberst Keune]
Bau-Pi.Btl. 244 (300 Mann)
Bau-Pi.Btl. 576 (400 Mann)
Pi.Btl. 169 (75 Mann)

Festungs-Rgt.Stab 4:
Volkssturm-Einsatz-Btl. Gruber (240 Mann)
Volkssturm-Btl. Ortelsburg (270 Mann)
Volkssturm-Btl. Allenstein (270 Mann)
verst. Zollgrenzschutz-Btl. Trenner (334 Mann)
Fla-Kp. Heiligenbeil (24 x 2 cm Fla.) {in Zuführung
7./Fest.Pakverband VII (5 x 7,62 cm, 2 x 8,8 cm)

Kampfgruppe Büscher:
Btl. Kleres (Btl. 1 = 100 Mann, Btl. 22 = 60 Mann)
FEB 23 (300 Mann)
Teile Stu.G.Brig. 277 (6 Stu.G., 50 Mann)
1./395 Eisb.Flak (4 x 8,8 cm, 3 x 2 cm Vierlinge, 1 x 2 cm, 170 Mann)

Kampfgruppe Herzberg:
Btl. Nehring (700 Mann)
le.Flak-Abt. 854 (Fhr. Eichmeyer)
Btl. Salzmann (350 Mann)
Flak-Sturm-Btl. 76 / gem.Flak-Abt. 76 (Fhr. Hentschel)
Teile Stu.G.Brig. 277 (3 Stu.G., 50 Mann)

Kampfgruppe Wolf:
Btl. Menzel (I./Stablack, 750 Mann)
Gruppe Kubitz (150 Mann)
Gruppe Benn (H.Pi.Btl. 662, 220 Mann)
Gruppe Döringhaus (70 Mann)
Flak-Ers.Btl. 31 (70 Mann)
Teile Stu.G.Brig. 277 (3 Stu.G., 20 Mann) mit Pz.Kp. 10 u. Pz.Kp. z.b.V. Groetzki
Pz.Jg.Kp. (5 x 7,5 cm Pak, 30 Mann)
½ s.I.G.-Zug (2 Geschütze, 25 Mann)

Artilleriegliederung
299. Inf.Div.:
II./Art.Rgt. 64 (4. - 6. Bttr., je 6 le.FH 10,5 cm)
Radf.Jg.Brig. 10 (4 le.FH 10,5 cm)
2./s.Art.Abt. 808 (2 Mrs. 21 cm)
3./s.Art.Abt. 808 (2 Mrs. 21 cm)
Harko 302 (General Wagner):
II./Art.Rgt. 28 (4. - 6. Bttr. mit 7 le.FH 10,5 cm u. 3 le.Gesch. 10,5 cm) 5. Bttr. in Zuführung
10./Art.Rgt. 28 (4 s.FH 15 cm) {von 28. Jg.Div.
6./Art.Rgt. 1 (3 le.FH 10,5 cm)
1./s.Art.Abt. 808 (2 Mrs. 21 cm)
4 Volkssturm-Bttr. (je Bttr. 3 Rohre 12,2 cm)

********************
Winken
Uwe


Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 05.04.2017 - 10:54, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.