Oberfeldwebel Heinrich Rondorf (3./503)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » schwere Panzerabteilung 503
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 157837 | Verfasst am: 27.08.2008 - 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
hat der gute Dale nicht richtig recheriert...


Dale hat das Bild sicher, ebenso wie die Angabe dazu, von Horst Krönke selber Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 158038 | Verfasst am: 29.08.2008 - 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

sicher hat er das Bild,aber mit Originalwidmung drauf,wo Horst Krönke nicht in der Besatzung war... Fragend ich komm an das Bild nur nicht ran...
Winken Bernd


Zuletzt bearbeitet von Kommandantenneffe am 13.09.2008 - 10:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2306

BeitragBeitrags-Nr.: 159416 | Verfasst am: 13.09.2008 - 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Folgendes soll ich für Bernd hier einstellen!

http://i34.tinypic.com/25ggcab.jpg
Ofw. Rondorf und Hptm. Scherf

Und hier die Rückseite
http://i33.tinypic.com/2mhhfdy.jpg

Horrido! Winken

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3775

BeitragBeitrags-Nr.: 159421 | Verfasst am: 13.09.2008 - 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Tolles Foto! Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 159426 | Verfasst am: 13.09.2008 - 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

@ Reiter
danke Zwinkern
@PIV
eigendlich ist das Foto schon im gelben:'Tiger-Die Geschichte einer legendären Waffe' auf seite 75 drin,aber mit datum August '43,obwohl Hptm. Scherf erst 1944 das RK erhielt.
Winken Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 159427 | Verfasst am: 13.09.2008 - 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Reiter hat Folgendes geschrieben:
Also in dem Buch von Dale über Horst Krönke ist auf Seite 79 ein Bild, wo laut Text Scherf ihm am 29.April 1944 zu seinem 103.Abschuß gratuliert.

Horrido! Winken

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 162155 | Verfasst am: 26.10.2008 - 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

@ MarioL
ich hab Dein Originalfoto von S.1 gefunden:Scherf,Rondorf und wahrsch. Oemler
http://i36.tinypic.com/10p1pgh.jpg
Winken Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 162284 | Verfasst am: 28.10.2008 - 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ist zwar nicht dasselbe aber sicher am gleichen Ort

http://i33.tinypic.com/15f4179.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 162307 | Verfasst am: 29.10.2008 - 07:51    Titel: Antworten mit Zitat

@ MarioL
meinte ich ja,leider bekomme ich es nicht schärfer gescannt.Rondorf hat auch seine Kamera in der hand...
Winken Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 172207 | Verfasst am: 10.06.2009 - 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wie ist nun eigentlich das genaue Todesdatum von Rondorf?

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 177795 | Verfasst am: 12.11.2009 - 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Folgende Mail erhielt ich dieser Tage:
Sehr geehrter Herr Burmeister,

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass Herr Heinrich Rondorf am 25.November 1979 in Neuwied verstorben ist.

Mit freundlichen Grüßen
Alexandra Wielpütz


Alexandra Wielpuetz
Amt


P.S.:Anmerkung von mir:sein Geburtshaus steht noch..habe es vor einigen Jahren vom Cousin gezeigt bekommen/gesehen..die elterliche Bäckerei ist weg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 177815 | Verfasst am: 13.11.2009 - 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Lachen

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 177829 | Verfasst am: 13.11.2009 - 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte,nix zu danken Lachen ..hat ja nix gekostet,im Gegenatz zu Neubert Haarsträubend
Winken Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TK PANZER
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.01.2004
Beiträge: 129
Wohnort: Niederlande

BeitragBeitrags-Nr.: 202295 | Verfasst am: 02.07.2013 - 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ,

Stimmt es das Rondorf der vormaliger richtschütze war von Walter Scherf ?

Harry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kommandantenneffe
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.10.2004
Beiträge: 1185
Wohnort: Salzgitter

BeitragBeitrags-Nr.: 202302 | Verfasst am: 03.07.2013 - 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Frage...
wenn dann evtl. vor 502..wäre eine Frage an Uffz. Wunderlich wert,der am 14.7. 92J. jung wird...ich werd ihn mal fragen.Sicher ist daß Fritz Müller bei 502 in der '211' Richtschütze war und Uffz. Jaeckel bei 503 in der '300'...
Winken Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » schwere Panzerabteilung 503 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.