SS-Sturmbannführer Otto Hansmann
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 140965 | Verfasst am: 28.02.2008 - 18:12    Titel: SS-Sturmbannführer Otto Hansmann Antworten mit Zitat

- Geboren am 23.12.06 in Wien
- SS-Nummer 251 279
- im August 1935 als SS-Ustuf. im III./SS-Standarte Deutschland
- im Juli 1941 as SS-Hstuf. Chef der 16./SS-TK-IR 3
- im Dezember 1941 Kdr. II./SS-TK-IR 3
- im Juni 1944 als SS-Stubaf. Kdr. des SS-KavRgt. 16 der "Florian Geyer"
- im Oktober 1944 beim Generalkommando XII.AK (in welcher Stellung??)
- ab Februar 1945 Kdr. des SS-FrwGrenRgts. 67
- 1953 verstorben

Wäre über Ergänzungen/ Präzisierungen/ Korrekturen sehr dankbar, ebenso über Beförderungsdaten und Auszeichnungen Winken


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 141258 | Verfasst am: 02.03.2008 - 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

Stubaf. Hansmann beim Reitturnier in Szekszard/ Ungarn am 2.Juli 1944:

http://i27.tinypic.com/n1rpmf.jpg

Quelle:

Der Freiwillige, Ausgabe September 2002

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2307

BeitragBeitrags-Nr.: 141260 | Verfasst am: 02.03.2008 - 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jan-Hendrik Winken

In welcher Disziplin ist der da mitgeritten; weißt Du das vielleicht? Jagdspringen? Military?

Horrido! Winken

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 141261 | Verfasst am: 02.03.2008 - 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Steht leider nix dazu Keine Ahnung

Hier der Text zum Bild:

http://i27.tinypic.com/2lurots.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Balabu
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 20.07.2007
Beiträge: 2

BeitragBeitrags-Nr.: 141272 | Verfasst am: 02.03.2008 - 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
das habe ich über ihn:

Hansmann,Otto
*23.12.1906 in Wien
+00.01.1953 vermutlich in Hannover

SS-Sturmbannführer

SS-Nr.: 251 279

Keine Parteimitgliedschaft


Ehrendegen
Totenkopfring
SA-Sportabzeichen in bronze
Reichssportabzeichen in bronze
Mitglied im Lebensborn

EK II
EK I
Infanteriesturmabzeichen
Verwundetenabzeichen in schwarz
Ostmedaille

08.1935 III./SS-Standarte „Deutschland“
12.1936 Führer Schule Braunschweig
12.1937 I./SS-Standarte „Deutschland“
12.1938 II./SS-Standarte „Deutschland“
07.1941 Chef 16./SS-Totenkopf-Inf.Rgt.3
12.1941 Kdr.II./SS-Totenkopf-Inf.Rgt.3
06.1944 Kdr.SS-Kav.Rgt.16
10.1944 beim Gen.Kdo.XII.A.K.
00.1944- Kdr.SS-Frw.Gren.Rgt.67
03.1945

01.03.1935 Untersturmführer
30.01.1938 Obersturmführer
20.04.1940 Hauptsturmführer
30.01.1943 Sturmbannführer

Wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 141283 | Verfasst am: 02.03.2008 - 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

Danke sehr, Wolfgang Gut gemacht!

Cu

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 141401 | Verfasst am: 03.03.2008 - 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Der Nachruf aus dem "Wiking-Ruf":

http://i25.tinypic.com/21e6f85.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 168362 | Verfasst am: 08.03.2009 - 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ergänzung:

vom 1.12.39- 2.9.41 Chef der 16./SS-Rgt. 'D', danach Chef der 8.Kp.

Quelle :Auszug aus der Kriegsrangliste des Regiments

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 181026 | Verfasst am: 07.02.2010 - 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

1942 Taktiklehrer beim 8.Kriegsjunker-Lehrgang in Bad Tölz.

Danke, Mike Gut gemacht!

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 181707 | Verfasst am: 19.02.2010 - 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hm....In der Chronik des SS-Rgts. 'Deutschland' findet sich auf Seite 118 ein Bild mit der Unterschrift: Rußland Herbst 1941- Kdr. III.Batl. "D" Hansmann...und das sieht quasi dem Otto zum Verwechseln ähnlich... Verrückt

Aber da müßte er doch bei der 'Totenkopf' gewesen sein... Keine Ahnung

Winken

Jan-Hendrik

Nachtrag: EK I am 25.7.1940 als Chef 16./'D'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 183931 | Verfasst am: 09.04.2010 - 06:39    Titel: Antworten mit Zitat

Verwundet als Kdr. II./'D' am 2.12.41 vor Lenino (Granatwerferfeuer).

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 190782 | Verfasst am: 12.12.2010 - 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Während der Schlacht um Arnheim war er bei der SS-Unterführerschule Arnheim. Danke an Scott Revell für die Ergänzung Cool

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2963
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 190865 | Verfasst am: 17.12.2010 - 08:01    Titel: Antworten mit Zitat

bekam er das DKiG denn auch verliehen??

....im Buch von Scheibert taucht er wohl nicht auf....

Uwe Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23664
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 190867 | Verfasst am: 17.12.2010 - 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ne, Vorschlag wurde nicht befürwortet Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2963
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 190868 | Verfasst am: 17.12.2010 - 08:59    Titel: Antworten mit Zitat

danke!

uwe Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.