Call of Duty 5: World at War
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Computerspiele
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nachtjäger
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 03.05.2005
Beiträge: 184
Wohnort: Bonn

BeitragBeitrags-Nr.: 163099 | Verfasst am: 15.11.2008 - 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

In der Stalingrad Mission sind die Deutschen wieder sehr böse dargestellt.
Bösartiger gehts kaum noch.

Ich finde witzig, dass die Deutschen ständig rufen: "Die Kommunisten". Der "Iwan" oder "der Russe" wäre treffender.

Trotzdem finde ich das Spiel gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E100
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 31.10.2005
Beiträge: 287

BeitragBeitrags-Nr.: 163158 | Verfasst am: 17.11.2008 - 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

gut ist passend. Call of Duty 4 war doch um einniges besser auch von der Storry her. Ich find Call of Duty 5 ist eines von viele WW2 Spielen was sich nicht von der Masse absetzten kann. Im grunde ist es ein Call of Duty 1 oder 2 mit besserer Grafik und ein bißchen story. Die Russen mission fängt an wie bei enemy at the gates und das wurde ja schon mal in einem spiel umgesetzten. Auch an Waffen gibt es kaum was neues, immer der gleiche kram. Okay jetzt kann man mit dem MG34 oder das cl. 50? rumrennen und schießen, aber ob das so real ist. Die Tank Mission gab es auch mal in Call of Duty X..da gab es nur keinen Flammenwerfer. Das ist Spiel ist aus meiner sicht keine 45€ wert.

Gruss

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jagdtiger45
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 26.04.2008
Beiträge: 450

BeitragBeitrags-Nr.: 163159 | Verfasst am: 17.11.2008 - 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Auch an Waffen gibt es kaum was neues, immer der gleiche kram.


Ja wundert mich auch nicht, schliesslich wurden diese Waffen ja wirklich verwendet. Idee

Man kann ja schlecht in einem WW2 Spiel die Wehrmacht mit G36 ausrüsten Verrückt

Ausserdem gibts andere Waffen, wie das Arisaka Gewehr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomx992
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 15.11.2005
Beiträge: 1106

BeitragBeitrags-Nr.: 163162 | Verfasst am: 17.11.2008 - 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Also habe mir nach COD 1, COD 1 UO, COD 2 und COD 4 auch COD 5 für den PC gekauft.

Leider macht da mein Rechner bzw. die Grafikkarte nicht mehr mit. Mit niedrigster Auflösung geht das spiel gerade so und ruckelt trotzdem ab und an.
Muss mal ein neuer Rechner her.

Ansonsten zu COD allgemein. nun ja, ich spiele COD seit November 2003. Teils in Clans, teilweise täglich, zumindest sehr viel.

Aber was mich aufregt ist:

1. die Zensur bei der deutschen Version. Aber trotzdem würde ich nur die deutsche Version kaufen. Ich hab keine Lust mir irgendwas illegales zu besorgen oder ein Spiel in englischer Sprache zu spielen.

2. die "bösen Deutschen". Langsam ist es ausgelutscht!
2a. ich würde gern mal abwechselnd auf Deutscher Seite kämpfen. Aber nein, das wird in solch einem Spiel in diesem Leben nie mehr passieren. Einfach nur krank!!!


Meine Meinung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E100
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 31.10.2005
Beiträge: 287

BeitragBeitrags-Nr.: 163178 | Verfasst am: 17.11.2008 - 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Das es keine H&K G36 gab ist mir klar.
Aber es gibt so viele Pistolen Gewehre die noch nicht in spielen aufgetaucht sind weil diese auch selten verwendet wurden und so was wünsche ich mir.

In der Stalingrad Mission z.B. kann man eine Sniper "Panzer Büchse" nutzen, das ist mal was neues oder die Russische Schrotflinte. Oder missionen wo man Pistolen mit Schalldämper nutzen muss um nicht aufzufallen, das wäre mal was neues. Im Pacific z.B. wird von den Tunneln-System der Japaner gesprochen. Aber nein, nicht das ich mal eine Mission wie z.B. bei "Vietcong" aufbaut wo man nur in den Tunnel gängen alleine rumschleicht.

Heute kann man sich nur mit besonderen Missionen vom Markt absetzten und die fehlen einfach. Ich fand in Medal of Honor Pacific Assault z.B. waren sehr gute scenen dabei. Anstrum von Japanern gegen die man mit dem Feld geschütz vorgehen muste. Dann der Rückzug usw. war sehr gut gemacht. Klar gibt es in einem Spiel immer ups und downs, kann ja nicht alles super toll sein.....

Dann kommt dazu das 1942 in Stalingrad der Tiger II rumsteht Traurig. Bazooka die es zu dem Zeitpunkt im Pacific nicht gab. Munition und Waffen der eigenen seite die beim Feind im Bunker rumsteht. Die Sounds der Russen sind lächerlich.

Ich glaub ich sollte das Spiel nicht mehr Spielen. Noch enttäuscht war ich von Far Cry 2....

Gruss

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jagdtiger45
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 26.04.2008
Beiträge: 450

BeitragBeitrags-Nr.: 163196 | Verfasst am: 17.11.2008 - 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

WOW ist CoD5 so unlogisch Haarsträubend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Florian T.
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 08.08.2006
Beiträge: 408
Wohnort: Berg bei Neumarkt i. d. Opf.

BeitragBeitrags-Nr.: 163208 | Verfasst am: 17.11.2008 - 23:40    Titel: Antworten mit Zitat

E100 hat Folgendes geschrieben:
Noch enttäuscht war ich von Far Cry 2....




Wieso?



Gruß Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
E100
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 31.10.2005
Beiträge: 287

BeitragBeitrags-Nr.: 163227 | Verfasst am: 18.11.2008 - 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

In Far Cry 2 ist die Grafik super. Auch die Waffen, Ladehemmungen, Pratronen platzer sind echt super gemacht. Auch die Map ist toll gemacht. Aber du hast genau 4 Missions Typen, du kannst dich mit keinem verbünden, die Wachposten an den Checkpoints werden nach 10Minuten wieder aufgestellt. So verkommt der Spielspaß nach 3h spielen, weil es immer wieder das gleiche ist. Auch wenn es sich an einem anderen ort abspielt. Aus dem Spiel hätte man viel viel mehr machen können. Kannst dir ja mal auf amazon.de die Bewertungen für den PC ansehen.

Gruss

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kevin H.
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.09.2006
Beiträge: 345
Wohnort: NRW

BeitragBeitrags-Nr.: 163231 | Verfasst am: 18.11.2008 - 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber nein, nicht das ich mal eine Mission wie z.B. bei "Vietcong" aufbaut wo man nur in den Tunnel gängen alleine rumschleicht.


Es hat sich allerdings auch herausgestellt. dass dieser Typ von Mission schrecklich schlecht bei den Spielern angekommen ist und auch mir persöhnlich hat das nicht gefallen.. es ist zwar was anderes und auch realistisch, aber der Spielspaß war einfach nicht gegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Florian T.
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 08.08.2006
Beiträge: 408
Wohnort: Berg bei Neumarkt i. d. Opf.

BeitragBeitrags-Nr.: 163235 | Verfasst am: 18.11.2008 - 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Dafür aber ordentlích der grußel und Thrill Faktor. Man was hab ich über diese Misionen geflucht.

Aber ohne würde dem Spiel halt doch einiges von der Vietnam Atmosphäre fehlen. Findest du nicht auch?



Gruß Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wasilij_saizev
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 29.08.2006
Beiträge: 221

BeitragBeitrags-Nr.: 163247 | Verfasst am: 18.11.2008 - 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Nachtjäger hat Folgendes geschrieben:

Ich finde witzig, dass die Deutschen ständig rufen: "Die Kommunisten". Der "Iwan" oder "der Russe" wäre treffender.

Trotzdem finde ich das Spiel gut.


Die Sprüche im Teil 2 waren so richtig klasse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E100
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 31.10.2005
Beiträge: 287

BeitragBeitrags-Nr.: 163283 | Verfasst am: 19.11.2008 - 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Es geht ja nicht darum im ganzen Spiel alleine zu kämpfen. In Vietcong war das zusammen hängend. Du bist irgend wo gelandet und hast erstmal so zwei Missionen im Team gespielt. Danach hieß es eben so wie in echt, du da geh mal in den Tunnel rein und säubere alles. Und danach ging es wieder im team weiter. Das ist eben Abwechslung. Bei Call of Duty 5 wechselt eben nach 2-3 Missionen immer der schauplatz. Aber an sich ist das ganze nichts neues, gab es alles so schon mal finde ich.

Kevin H. hat Folgendes geschrieben:

Es hat sich allerdings auch herausgestellt. dass dieser Typ von Mission schrecklich schlecht bei den Spielern angekommen ist und auch mir persöhnlich hat das nicht gefallen.. es ist zwar was anderes und auch realistisch, aber der Spielspaß war einfach nicht gegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AG_Wittmann
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.07.2005
Beiträge: 395

BeitragBeitrags-Nr.: 163285 | Verfasst am: 19.11.2008 - 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Kevin H. hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Aber nein, nicht das ich mal eine Mission wie z.B. bei "Vietcong" aufbaut wo man nur in den Tunnel gängen alleine rumschleicht.


Es hat sich allerdings auch herausgestellt. dass dieser Typ von Mission schrecklich schlecht bei den Spielern angekommen ist und auch mir persöhnlich hat das nicht gefallen.. es ist zwar was anderes und auch realistisch, aber der Spielspaß war einfach nicht gegeben.


Also ich hab die Tunnelmissionen gemocht, überall Fallen und versteckte Durchgänge. Und man wußte nie, ob sich hinter der nächsten Biegung eine große Kammer mit mehreren Vietcongs ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E100
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 31.10.2005
Beiträge: 287

BeitragBeitrags-Nr.: 163377 | Verfasst am: 21.11.2008 - 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Seh ich auch so ;). Das spiel war schon sehr gut gemacht.

Gruss

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oberfeldmaus
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.07.2005
Beiträge: 10

BeitragBeitrags-Nr.: 163385 | Verfasst am: 21.11.2008 - 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Das Spiel ist Müll, alles nur gescriptet und man kann nicht wirklich abseits eines weges laufen, in der heutigen zeit ein technisch veraltetes Spiel (nicht grafisch). Games wie Bf2 usw machen es den Machern von CoD vor wie man große begehbare Welten mit guter Grafik und cleverer KI vereint. Der MP ist sicher ganz gut aber fürs SP lohnt das Geld nicht...aber mal ehrlich jungs wann habt Ihr Euer letztes Spiel wirklich GEKAUFT ;) ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Computerspiele Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.