Herausragende Jagdflugzeuge (Propeller-Jet) des WK2
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9297 | Verfasst am: 26.04.2004 - 17:45    Titel: Herausragende Jagdflugzeuge (Propeller-Jet) des WK2 Antworten mit Zitat

Hallo,da bin ich wieder und habe eine frage an euch.
welcher Jäger ist für euch die nummer eins über europa?

Also hier meine Favoriten

1.FW190
2.ME109
3.P-51
4.Hurricane



was sind eure Favoriten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rommelkiste
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 26.01.2004
Beiträge: 950
Wohnort: Bad Fallingbostel

BeitragBeitrags-Nr.: 9311 | Verfasst am: 26.04.2004 - 19:29    Titel: Re: Bester Jagdeinsitzer des Zweiten Weltkriegs Antworten mit Zitat

Fligerass hat Folgendes geschrieben:
Hallo,da bin ich wieder und habe eine frage an euch.
welcher Jäger ist für euch die nummer eins über europa?

Also hier meine Favoriten

1.FW190
2.ME109
3.P-51
4.Hurricane



was sind eure Favoriten?


Hurricane??????????????????

Die war doch schon während der Luftschlacht um England den ME 109ern unterlegen!

Bei den Prop. Maschinen würde ich folgendes Vorschlagen:


P-51 Mustang
Focke Wulf Ta-152
P-47 Thunderbold
Spitfire
FW 190 D-9
Hawker Tempest/Typhon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9315 | Verfasst am: 26.04.2004 - 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hurricane hab ich nur hin jeschieben weil sie die einzige Englische maschine war die was taugte Meine Meinung die focke wulf die du da stehen
hast ist aber auch nicht von schlechten eltern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sven
Supermoderator
Supermoderator


Anmeldedatum: 09.03.2003
Beiträge: 2065
Wohnort: Nienburg/Weser

BeitragBeitrags-Nr.: 9318 | Verfasst am: 26.04.2004 - 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

1. Focke Wulf Ta-152 : Konnte laut Aussagen fast auf der Stelle wenden
2. Messerschmidt Bf 109 : Am Anfang des Krieges das non-plus-ultra
3. Mustang P-51 : große Reichweite, sehr gute Flugeigenschaften
4. Thunderbolt P-47 : die steckt ein ohne Ende
5. Mitsubishi A6M Zero-Sen : die <Zeke> ist sehr vielseitig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9323 | Verfasst am: 26.04.2004 - 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

danke für all die antworten aber ich habe schon mal was übern dornier Jäger mit zwei motoren gehört .weiß einer was über den Fragend

nochmal danke Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sven
Supermoderator
Supermoderator


Anmeldedatum: 09.03.2003
Beiträge: 2065
Wohnort: Nienburg/Weser

BeitragBeitrags-Nr.: 9326 | Verfasst am: 26.04.2004 - 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.luftarchiv.de/

Dort steht was. Es ist die Do 335.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9327 | Verfasst am: 26.04.2004 - 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

genau die meine ich .
ich habe gerüchte gehört das eben dieses Flugzeug ein paar tage vor kriegsende im einsatz war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hpstf. Michael Wittmann
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 02.02.2004
Beiträge: 508
Wohnort: Frankfurt/M

BeitragBeitrags-Nr.: 9334 | Verfasst am: 26.04.2004 - 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Me 109
FW 190
Me 262
He 162
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9353 | Verfasst am: 26.04.2004 - 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

wenn sie nicht im einsatz wahr ,wie erklärst du dir die aussasgen eingiger
amerikanischer jägerpiloten,die behaupten,eben diese maschine über
Deutschland gesehen zu haben,mit beffafnung??????? Teufel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9366 | Verfasst am: 26.04.2004 - 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

NAJA,weiter gehts im text.
fällt sonst jemanden ne gute Maschine ein? Rollene Augen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pjay
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.04.2004
Beiträge: 57
Wohnort: Nürnberg

BeitragBeitrags-Nr.: 9392 | Verfasst am: 26.04.2004 - 23:11    Titel: Antworten mit Zitat

1. Me 262 "Schwalbe"
2. P 51-D
3. FW 190
4. BF-109

als besten Nachtjäger würde ich die Me 110 zählen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
aycaramba
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 20.04.2004
Beiträge: 36
Wohnort: Lahr

BeitragBeitrags-Nr.: 9398 | Verfasst am: 27.04.2004 - 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

meine Liste
1.) P 51
2.) FW 190
3.) Spitfire
4.) Me 109
5.) Hurricane

Hatte die Hurricane nicht die meisten Abschüsse im zweiten Weltkrieg überhaupt? Keine Ahnung

Gruß Rainer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
waYne
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.06.2003
Beiträge: 619
Wohnort: bei Heidelberg

BeitragBeitrags-Nr.: 9458 | Verfasst am: 27.04.2004 - 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

Die Do 335 sollte doch bei einem Testflug zur aufgabe gezwungen worden sein.....Der Testpilot ist dann aber davon gezogen.....die Aliiertenjäger sin da nimma mitgekommen!!!!


In diesem Sinne


Jagdtiger Winken Panzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9471 | Verfasst am: 27.04.2004 - 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

da fällt mir noch eine!
Kawasaki KI.61 Hien

grund :schneller als jede andere Maschine über den Pazifik,
Lizenzmotor von Daimler-Benz,selbtsabdichtene tanks und
gut zu manöfrieren. Meine Meinung


und schau.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 9542 | Verfasst am: 28.04.2004 - 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

dieser Nurflügeljäger,dessen prototyp kaputtgebombt wurde?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 1 von 10

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.