Leo 2 im Kampfeinsatz?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rommelkiste
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 26.01.2004
Beiträge: 950
Wohnort: Bad Fallingbostel

BeitragBeitrags-Nr.: 9928 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
@ rommelkiste

Nu komm mal wieder runter.
Wie du schon selber schreibst "erzählst" du was.
Wäre die Sache(89) andersrum ausgegangen wäre es mit Sicherheit genau so gewesen.
Zitat:
Wenn wir hier von Vergleichen von Panzer reden, dann kann man den Hauptschützenpanzer der NVA schon mit dem der BW vergleichen, und wenn du selbst sagst, das man den BMP nicht als Panzer bezeichnen kann, hab ich also doch recht mit der Bezeichnung Schrott!

Damit meinte ich nur das Mader und BMP für mich keine "richtigen"Panzer sind.
Es sind einfach nur "Muckertaxis" die sich ein bißchen Verteidigen können.

Ich will ich mit dir überhaupt nicht streiten. Es ist alles Ansichtssache.
Du schreibst ihr habt in Munster alles rum zustehen.
In wie weit ist die Technik noch zu gebrauchen?
Und wer ist der Besitzer dieser Technik?


Swen


Das Museum in Munster ist ein lebendiges Museum und die Exponate werden einsatzbereit gehalten!
Die Fahrzeuge der ehem. NVA werden von ehem. Soldaten der NVA gepflegt, sa das wir von denen auch die Technik vermittelt bekommen, so das ich mir hier dieses Urteil erlaube ausserdem habe ich ein Teil der Vergleichstest mitgemacht, als Inst-Unterstützung!.

Ausserdem sind Schützenpanzer bzw. Panzergrenadierzüge bei weitem Gefährlicher als ein Panzerzug! Jeder PanzerkpChef hat ein ungutes Gefühl wenn er sich gegen einen von einem Grenadierzug gesichertem Gefechtsstreifen bewegen muss!
Also komme du doch bitte mal zu Fakten ohne persönliche Einschätzngen einzubringen!

Hoooridooo

Andy

Marder schreibt man mir R!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
VB2
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Magdeburg

BeitragBeitrags-Nr.: 9929 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

@ Tomimi


Zitat:
Verfasst am: 02.05.2004 - 18:58

--------------------------------------------------------------------------------

2003-2004 fast genauso wie der T90

Ich muß jetzt mal die Frage stellen.
Weißt du was ein BMP ist?

Also die Einführung der ersten zwei Erprobungsmuster erfolgte 1968!!!
Damit hinkt der Vergleich zwischen Mader1 A5 und BMP ein ganz kleines Stück.


Swen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rommelkiste
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 26.01.2004
Beiträge: 950
Wohnort: Bad Fallingbostel

BeitragBeitrags-Nr.: 9931 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Dann hast du leider wirklich nicht viel Ahnung, der SchtzPz Marder wurde ab 1963 entwickelt! Vorserie kam 1966 und Truppenauslieferungen erfolgten 1971. Also ist doch der Zeitliche Unterschied nicht so groß!

Andy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
VB2
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Magdeburg

BeitragBeitrags-Nr.: 9932 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Marder schreibt man mir R!!!!

Darf ich trotzdem noch schreiben?
Mir ist es beim letzten Beitrag schon wieder passiert. Traurig

Nein warum soll ich mit Fakten kommen?
Es hat doch sowieso keinen Sinn mit euch darüber zu diskutieren.

Swen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tomimi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 02.05.2004
Beiträge: 125

BeitragBeitrags-Nr.: 9933 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
@ Tomimi


Zitat:
Verfasst am: 02.05.2004 - 18:58

--------------------------------------------------------------------------------

2003-2004 fast genauso wie der T90

Ich muß jetzt mal die Frage stellen.
Weißt du was ein BMP ist?

Also die Einführung der ersten zwei Erprobungsmuster erfolgte 1968!!!
Damit hinkt der Vergleich zwischen Mader1 A5 und BMP ein ganz kleines Stück.


Swen


Willst du mich veräppeln???

Bmp= Schützenpanzer mit 73 mm Kanone, 1 koaxiales 7.62mm MG, er verfügt über dünne Panzerung die nur mit Mühe das Kaliber 50. aufhält!!!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VB2
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Magdeburg

BeitragBeitrags-Nr.: 9934 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Wann wurde der Marder 1A5 eingeführt?
Oder hat die Serie mit A5 begonnen? Ich weiß es nicht.


Swen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tomimi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 02.05.2004
Beiträge: 125

BeitragBeitrags-Nr.: 9936 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

rommelkiste hat Folgendes geschrieben:
Dann hast du leider wirklich nicht viel Ahnung, der SchtzPz Marder wurde ab 1963 entwickelt! Vorserie kam 1966 und Truppenauslieferungen erfolgten 1971. Also ist doch der Zeitliche Unterschied nicht so groß!

Andy


ABSOLUT RICHTIG und die Bewaffnung ist ebenfalls gleich geblieben also da fällt mir nur eins ein!!!!!!! :fresse: !!!!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tomimi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 02.05.2004
Beiträge: 125

BeitragBeitrags-Nr.: 9937 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
Wann wurde der Marder 1A5 eingeführt?
Oder hat die Serie mit A5 begonnen? Ich weiß es nicht.


Swen


Unabhängig ob A2 oder A5 er ist einfach besser ok???? Was behaarst du so auf deinem scheisdreck BMP der ist doch nicht zu gebrauchen!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rommelkiste
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 26.01.2004
Beiträge: 950
Wohnort: Bad Fallingbostel

BeitragBeitrags-Nr.: 9938 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Marder schreibt man mir R!!!!

Darf ich trotzdem noch schreiben?
Mir ist es beim letzten Beitrag schon wieder passiert. Traurig

Nein warum soll ich mit Fakten kommen?
Es hat doch sowieso keinen Sinn mit euch darüber zu diskutieren.

Swen


Mal ehrlich, das einzige was zählt sind doch Fakten, oder nicht?
Um ordentliche Vergleiche zu ziehen, kann nun mal nicht sagen, also der T55 sieht besser aus, also ist es der bessere Panzer!
Man muss schon ganz klar vergleichen!

Zu der Diskussion zu der Größe der Panzertruppen der BW muss ich sagen, das ich es persönlich schade finde, das so viele Traditionsverbände aufgelöste werden und wir nicht mehr in der Heeresstruktur 4 sind, aber es gibt nun mal keine Bedrohung durch den Warschauer-Pakt mehr und auch die Bedrohung der Russen ist nicht mehr vorhanden. Daher sollte man wirklich etwas Sparen!


Hoooridoooo

Andy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rommelkiste
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 26.01.2004
Beiträge: 950
Wohnort: Bad Fallingbostel

BeitragBeitrags-Nr.: 9939 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
Wann wurde der Marder 1A5 eingeführt?
Oder hat die Serie mit A5 begonnen? Ich weiß es nicht.


Swen


Der Marder 1A5 wurde 2003 eingeführt und ist eine vor allem gegen Minentreffer besser geschützte Variante!
Ich vergleiche den BMP1 mit dem Marder 1A3, denn die waren 1990 bei im Dienst!


Andy


Zuletzt bearbeitet von rommelkiste am 02.05.2004 - 18:36, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
VB2
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Magdeburg

BeitragBeitrags-Nr.: 9941 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

@ rommelkiste

Da hast du völlig recht mit der Sparerei.
Aber was ich meine mit der Vergleicherei ist doch folgendes.
Ich kann doch nicht einen T72 mit einem Leo2A6 vergleichen.
Das da der Leo um Längen voraus ist ist mir auch klar.
Man kann eigendlich die Technik sowieso nicht einzeln Vergleichen. Weil die Sache viel zu Komplex ist.


Swen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VB2
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Magdeburg

BeitragBeitrags-Nr.: 9945 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

@ Tomimi



Zitat:
Unabhängig ob A2 oder A5 er ist einfach besser ok???? Was behaarst du so auf deinem scheisdreck BMP der ist doch nicht zu gebrauchen!!!!

Darf ich bitte meine eigene Meinung haben?
Und ich wüßte nicht das ich dir in irgend einer Weise Rechenschaft ablegen müßte.


Swen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rommelkiste
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 26.01.2004
Beiträge: 950
Wohnort: Bad Fallingbostel

BeitragBeitrags-Nr.: 9946 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
@ rommelkiste

Da hast du völlig recht mit der Sparerei.
Aber was ich meine mit der Vergleicherei ist doch folgendes.
Ich kann doch nicht einen T72 mit einem Leo2A6 vergleichen.
Das da der Leo um Längen voraus ist ist mir auch klar.
Man kann eigendlich die Technik sowieso nicht einzeln Vergleichen. Weil die Sache viel zu Komplex ist.


Swen


Man kann aber sehr wohl den Leopard 1A5 oder den Leopard 2A4 mit dem T72 vergleichen, den das wäre auch die Duellsituation gewesen, wenn es mal gekracht hätte. Ich meine nicht die Anzahl der Fahrzeuge sondern, wenn man die Panzer einzeln betrachtet, und das hat man in Meppen 1989/90/91 gemacht und dabei hat man die erkenntnisse Gewonnen, das man bei den Konventionellen Waffen bei weitem Besser ist, als die Russenmühlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tomimi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 02.05.2004
Beiträge: 125

BeitragBeitrags-Nr.: 9950 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

VB2 hat Folgendes geschrieben:
@ Tomimi



Zitat:
Unabhängig ob A2 oder A5 er ist einfach besser ok???? Was behaarst du so auf deinem scheisdreck BMP der ist doch nicht zu gebrauchen!!!!

Darf ich bitte meine eigene Meinung haben?
Und ich wüßte nicht das ich dir in irgend einer Weise Rechenschaft ablegen müßte.


Swen


Winken Hallo?????????? Dein Hirn eingeschaltet??? Ich kann es nicht verstehen wie man so ein alten ungebräuchlichen scheisdreck wie BMP, BMD, T-72, wahrscheinlich noch ZSU 23-4 usw. gut finden kann!!!! Wenn man bisle ahnung hat, weis man einfach das es schrott ist!!!! DA MUSS man keine Meinung haben sonder Ahnung!!!!!!!! Das beweisen doch auch internationale Militärtests begreifst du es nicht????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VB2
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Magdeburg

BeitragBeitrags-Nr.: 9951 | Verfasst am: 02.05.2004 - 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

@ rommelkiste


Wenn sie das gleiche Bj. hatten gehe ich mit.


Swen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.