Die I./Pz.Rgt. 4 in Italien 1944/45
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin Block
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 06.04.2005
Beiträge: 807
Wohnort: Shangri-La

BeitragBeitrags-Nr.: 164832 | Verfasst am: 17.12.2008 - 08:33    Titel: Die I./Pz.Rgt. 4 in Italien 1944/45 Antworten mit Zitat

Für Interessierte:
Kurzchronik der I.(Panther)/Pz.Rgt. 4
jetzt online (hoffe die unverschämte Eigenwerbung wird mir erneut verziehen ;) )

Martin Block
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2987
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 164833 | Verfasst am: 17.12.2008 - 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin,

danke!!



Gut gemacht! Gut gemacht!

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1661
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 164838 | Verfasst am: 17.12.2008 - 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin,

bin zwar kein "Modellbauer", aber das Wissenswerte über Panzer- resp. Panzereinheiten "sauge" ich gerne auf! Zwinkern
Auch in meinem Alter heißt es immer noch: Man lernt nie aus - wenn man gewillt ist noch dazuzulernen. Gut gemacht!

Beste Grüße, Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JS3M
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 04.08.2007
Beiträge: 659

BeitragBeitrags-Nr.: 164866 | Verfasst am: 18.12.2008 - 00:41    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Als Besonderheit bleibt noch zu erwähnen, das die Panther der Abteilung Anfang 1945 mit zusätzlichen Panzerblechen auf dem Turmdach sowie über den der Luftein- und austrittsöffnungen auf der Heckplatte gegen Bordwaffenbeschuss und Splitterwirkung geschützt wurden.


gibt es davon auch bilder?[
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Block
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 06.04.2005
Beiträge: 807
Wohnort: Shangri-La

BeitragBeitrags-Nr.: 164867 | Verfasst am: 18.12.2008 - 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, gibt es. Solltest Dir vielleicht mal L. Archer und B. Auerbach, Panzerwrecks 1 zulegen http://www.panzerwrecks.com/books.html . Da sind u. a. sehr schöne Bilder von Panthern der I./Pz.Rgt. 4 im Frühjahr 1945 drin, die die Anbringung dieser Zusatzpanzerung zeigen.

Martin Block
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JS3M
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 04.08.2007
Beiträge: 659

BeitragBeitrags-Nr.: 164870 | Verfasst am: 18.12.2008 - 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

ah,super...vlt noch was für unter dem Baum Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23786
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 164904 | Verfasst am: 18.12.2008 - 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Martin, bei soviel geballter Info bin ich doch nachsichtig Grins

Nach dem Urlaub werde ich, so ichs nicht vergesse, versuchen die Stellenbesetzung zu ergänzen Zwinkern

Cu

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin Block
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 06.04.2005
Beiträge: 807
Wohnort: Shangri-La

BeitragBeitrags-Nr.: 165748 | Verfasst am: 07.01.2009 - 21:38    Titel: Pz.Rgt.Stab 69 Antworten mit Zitat

Für Interessierte gibt's passend dazu seit Kurzem auch die Kurzchronick des Pz.Rgt.Stabes 69 hier http://www.panther1944.de/Panther/panthertruppenteile/stab_PR69.htm

Martin Block
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2306

BeitragBeitrags-Nr.: 176600 | Verfasst am: 10.10.2009 - 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin,

ich hätte da eine kleine Ergänzung für Dich.


Am 19.6.44 Unterstellung der I./PzRgt.4 unter Gen.Kdo. LXXVI. Pz.Korps
Am 21.6.44 Zuführung von einer Kp. zur 15. PGD.
Am 22.6.44 Gegenangriff der 2. Kp. mit 10 Panthern mit der II./PGR 104 am Mt.Rentella, 4 Feindpanzer abgeschossen den Gegner über die Ausgangslinie hinaus zurückgeworfen.

Am 23.6.44 war die 2. Kp mit 10 Panthern der 334. ID unterstellt. Bei dieser u.a. heftige Kämpfe am 24.6.44 im Raum Pescia.

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2987
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 207551 | Verfasst am: 22.12.2016 - 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Danny Bauer - Die Pantherabteilung Förster in Italien
Geschichte der I. Abteilung des Panzerregimentes 4 (Panther) 1943 – 1945

Mit einem Vorwort von Ritterkreuzträger Ludwig Bauer

In jahrelanger Recherchearbeit hat der Autor eine detachierte Dokumentation über die Geschichte der Pantherabteilung Förster zusammengefaßt.

450 Seiten, Festeinband mit vielen Bildern, Karten und Dokumenten

25,00 EUR incl. Porto + Autorensignatur!


zu bestellen bei
Andreas Biere - Traditionsbuchreihe" <traditionsbuchreihe2013@gmail.com>

http://www.directupload.net/file/d/4577/xwpvvklb_pdf.htm


erstes Fazit: Kaufempfehlung!

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23786
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207567 | Verfasst am: 23.12.2016 - 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Sieh an, unser werter Forumskollege hat fertig Grins Grins


Freut mich, Danny Gut gemacht!

Cu

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The Ice
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.02.2009
Beiträge: 216

BeitragBeitrags-Nr.: 207598 | Verfasst am: 23.12.2016 - 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Danke Uwe und Jan-Hendrik!

Ich habe gestern die ersten Belegexemplare bekommen! War ein schönes Weihnachtsgeschenk für mich! Jetzt muß ich mein Buch erstmal selbst durchlesen! Lachen
Ist doch irgendwie etwas anderes als am Bildschirm...

Wenn jemand von Euch Fragen zum Buch hat, stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.

Ich wünsche Euch ein schönes Weihnachtsfest!

Danny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2987
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 207607 | Verfasst am: 24.12.2016 - 07:17    Titel: Antworten mit Zitat

The Ice hat Folgendes geschrieben:

Ich habe gestern die ersten Belegexemplare bekommen! War ein schönes Weihnachtsgeschenk für mich! Jetzt muß ich mein Buch erstmal selbst durchlesen! Lachen
Ist doch irgendwie etwas anderes als am Bildschirm...
Danny


Hallo Danny

das Gefühl kenne ich, 2016 war ja auch mein "Buchjahr" - allerdings ohne Verlag

http://balsi.de/Heeresartillerie/

Dein Buch gefällt mir sehr gut - sowohl inhaltlich (nach einem ertsen Drüberlesen) als auch von der Druck- und Bindequalität.

Eine Frage habe ich noch: wurden die Informationen von Martin Block mit eingearbeitet? Konnte ihn auf der Quellenliste nicht finden ...

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The Ice
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.02.2009
Beiträge: 216

BeitragBeitrags-Nr.: 207615 | Verfasst am: 24.12.2016 - 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe.

Vielen Dank!

Zu Martin Block. Ja und Nein. Ich habe logischerweise wahrscheinlich diesselben Quellen genutzt wie er. Somit hat er nicht direkt zum Buch beigetragen. Ich habe ihn am Anfang meiner Recherchen einmal gefragt, ob die Erinnerungen von Förster mit dem KTB der 4. Kp. (was ich damals bereits vorliegen hatte) identisch sind. Er hat mir daraufhin freundlich geantwortet, dass dem nicht so ist. Daraufhin habe ich mich bemüht die Erinnerungen von Förster zu erhalten.
Sonst hatte ich leider keinen Kontakt zu ihm, was sehr schade ist, da er mit Sicherheit zu den absoluten Experten auf dem Gebiet Geschichte der Panzertruppe zu zählen ist.

Viele Grüße

und ein frohes Fest!

Danny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gastolli
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2006
Beiträge: 520
Wohnort: Trier

BeitragBeitrags-Nr.: 207622 | Verfasst am: 26.12.2016 - 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

moin, moin,

ich hatte mein Exemplar pünktlich zu Heiligabend vom Paketboten erhalten, na sowas!

Und, ja, eine Kaufempfehlung, absolut!

Die Geschichte der Einheit ist schön chronologisch aufgearbeitet inkl. Informationen zur allgemeinen Lage und aus den Chroniken der jeweiligen Einheiten, denen die Panther unterstellt waren.

Die Anhänge sind sehr zahlreich und die Fotos ebenso, klein aber fein Lachen

Ich kann nicht meckern Zwinkern

Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.