Was lest Ihr zur Zeit?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Medien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
S197
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.05.2014
Beiträge: 157
Wohnort: NRW

BeitragBeitrags-Nr.: 203830 | Verfasst am: 18.05.2014 - 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

wie ich inzwischen entdeckt habe, wurde im 503er-Bereich bereits etwas zu dem Buch gesagt.

Grüße
Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alpinist1984
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 26.05.2013
Beiträge: 10

BeitragBeitrags-Nr.: 203848 | Verfasst am: 01.06.2014 - 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lese aktuell "D-Day" von Anthony Beevor. Danach folgt sein Buch über die Eroberung Berlins durch die Rote Armee.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 205479 | Verfasst am: 24.01.2016 - 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

hollowhills hat Folgendes geschrieben:
Ich lese zur Zeit:
"Berlin-die Zeit vom 16. April bis zum 2. Mai 1945" Wolfgang Venghaus
verbilligte Kopie für 112,-€ erstanden bei Amazon-Ausbeuter.de
Bilder und Karten-Qualität mäßig bis gehtgeradenoch (Kopie) - Text aber gut.
Imposante Recherche zum Thema "Schlacht" um Berlin.
Vor allen Dingen, beeindruckend, wie unterschiedlich die Wahrnehmung bestimmter, gleicher Ereignisse bei den Zeitzeugen ist (z.B. Ausbruchs-Szenario Weidendammer Brücke, Ausbruch Richtung Spandau/Westen, u.a.).Fragend
Ich denke, ich habe damit meine Litertursammlung zu Berlin 45 so ziemlich vervollständig-wüsste nicht, was es da noch für mich Interessantes z.Zt. geben sollte, bin aber für Tips immer zu haben.
Buch absolut empfehlenswert, teurer Einkauf hat sich wirklich gelohnt.
Danach kommt mal wieder ein Tieke zu Genusse:
"Der Kaukasus und das Öl"
-jetzt günstig zu bekommen wegen Neuauflage. Habe ca. 10,00 € bezahlt statt früher zwischen 60-80€ ...
Beste Grüße
Guido


Der Venghaus ist halt echt ein Kracher, zusammen mit dem Band von Tieke für mich immer noch die absolut perfekte Übersichtsliteratur zum Endkampf um Berlin. Da kommt so schnell nix ran.

Meine Meinung

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hollowhills
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.12.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 205726 | Verfasst am: 29.02.2016 - 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

@ Jan-Hendrik:
Da kann ich Dir nur uneingeschränkt zustimmen!
Beste Grüße
Guido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 206020 | Verfasst am: 27.04.2016 - 08:38    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Zeit hab ich den 1.Band von Mark Yerger zur 'Totenkopf' im Gange. Ein sehr gutes Nachschlagewerk und natürlich auch ein bombastische Ergänzung zum Vopersal. den 2.Band werde ich mit Sicherheit bei Erscheinen auch gleich ordern!

Gut gemacht!

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 206136 | Verfasst am: 05.06.2016 - 08:11    Titel: Antworten mit Zitat

Momentan den den 4.Band von Yerger zu den DKiG-Trägern, Thema SS-Kavallerie.

Als Personennachschlagewerk echt klasse, gut bei einigen Personen steht halt das, was ich hasse:

...weiterer Verbleib unbekannt...

aber das kenn ich ja aus der eigenen Recherche zu genüge Grins

Mein bisheriger Hauptkritikpunkt:

Die Verwendung der Namen 'Maria-Theresia' und Lützow bei der 22. und 37.SS-Frw.Kav.Div. !!

Da rollen sich mir die Fingernägel hoch Haarsträubend

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
S197
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.05.2014
Beiträge: 157
Wohnort: NRW

BeitragBeitrags-Nr.: 206863 | Verfasst am: 28.09.2016 - 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

FALLSCHIRMJÄGERGEWEHR 42 von Dieter Handrich (Neuerscheinung dwj-Verlags GmbH). Sicherlich ein sehr gutes Buch, auch wenn einige Fotos wohl bedingt durch die Papierqualität nicht ganz scharf oder etwas blass abgebildet sind.

Neben den technischen Beschreibungen und Erprobungsberichten finde ich auch den Blick hinter die damaligen Kulissen mit Ränkespielen und wirtschaftlichen Interessen bemerkenswert.

Winken
Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207356 | Verfasst am: 29.11.2016 - 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Mal so ein kleines Resumee der Einkäufe der letzten Zeit Grins

- Yerger, GCiG Band 5 klasse, wie Band 3 und 4 auch. Band 6 schenk ich mir dann zu Weihnachten Grins

- Uwes Monumentalwerk: der Hammer, habs aber bisher kaum geschafft mehr als einen Band grob durchzuarbeiten. Die Informationsflut erschlägt selbst mich Gut gemacht!

- Vogel/ Klar, Brennpunkt 'Ostwall' war für mich enttäuschend, weil für mich viel zu wenig zu den deutschen Einheiten (sprich: 90% der Infos habe ich bereits)

- Fudel Der Krieg an der Oder, hab ich bisher nur ein bisserl reingelesen, bin aber bisher sehr zufrieden

- Wood, Tigers of the death head, auch erst angelesen, aber ebenfalls sehr zufrieden

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Medien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31
Seite 31 von 31

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.